Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Europa 2012

Freitag, 30. Dezember 2011, 07:00 Uhr

Toll! Ein Spammer, der weiß, wie das nächste Jahr heißt!

Hallo,

Und so toll und persönlich anreden kann er mich…

mit großer Freude stellen wir Ihnen ein neues europäisches Paket vor! der Aktionspreis dauert bis Ende 2011

…um sich selbst dann „wir“ zu nennen. Wer dieses „Wir“ ist, bleibt im Dunkel. Vielleicht hält sich der Spammer ja ein Hündchen. Ebenfalls dunkel bleibt, warum im Betreff von 2012 die Rede ist, aber das Angebot 2011 ausläuft. Vielleicht reicht die Konzentrationsspanne des Spammers beim Verfassen seiner Drecksmails ja nicht weiter als ein paar Sekunden.

„Das Große Paket“ – 6 Länder (Deutschland, Österreich, Schweiz, Polen, Italien und Spanien) im Aktionspreis – jetzt 50% billiger!

Ich wusste ja, dass viele europäische Länder in der Krise sind. Aber dass sie jetzt schon von Spammern verramscht werden… :mrgreen:

Unsere Datenbanken ermöglichen eine Werbeaktion auf eigene Hand im Internet durchzuführen.

Die Möglichkeit neue Kunden europaweit zu gewinnen.

Ach so, nur irgendwelche tollen Adressdatenbanken. Wie gut die sind, sehe ich daran, dass ich die Spam dieses Idioten bekomme – als obdachloser Bettler.

Dazu erhalten Sie kostenlos DataManager und ExpressMail

Wow, klingt das toll. Fast so toll wie „Mit jeder Packung Conquistador-Instant-Lepra bekommen sie einen kostenlosen toten Hund dazu“. Schließlich geben auch die Anpreisungen irgendwelcher obskuren Adresshändler, die übrigens lieber mit gefälschtem Absender schreiben, dem Wort „Erbrechen“ eine völlig neue Bedeutung.

Mehr Infos auf unserer Homepage:

http://www.eu-data.net/

Mehr Lügen auf der Website von kriminellen und asozialen Spammern.

Mit freundlichen Grüßen

Diese Spam wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

Wollen Sie keine Infos mehr über unsere Datenbanken erhalten, klicken Sie bitte den Link an und melden sich ab:
http://www.eu-data.net/?lang=deu&page=unsubscribe

Noch mehr Spam? Einfach den Spammern mitteilen, dass die Spam ankommt, und schon gibts mehr davon…

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.