Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Re: 20.000 $ für nur 100 $

Freitag, 29. Juli 2011, 14:40 Uhr

Ist genommen! Sofort! Irgendwer wird mir schon einen Hunderter borgen. Dafür wechsele ich den sogar extra in Dollar um, weil der Spammer nicht weiß, welche Währung im deutschen Sprachraum üblicherweise verwendet wird. So einen Kleinkram muss man als…

Weltweiter Versand auf Schweizer Qualität Markenuhren und andere Waren jetzt hier
http://2mb.eu/7XpDBC

…weltweit tätiger „Kaufmann“ offenbar nicht wissen. :D

Hui, ein neuer URL-Kürzer, um die Spamfilter zu umgehen. Großes Kino mal wieder! Als ob es nicht reichte, dass jeder Leser sofort sieht, dass diese Internetadresse nicht offen genannt werden kann. Aber dafür ist eine Übersetzung für das Wort „brand“ gefunden…

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.