Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Neues Jahr und neues Jahren helfen Ihnen zu sparen

Sonntag, 8. August 2010, 00:04 Uhr

*prust!* Diese Spam und dieses Spammen geben Ihnen viel zu schlemmen…

Sehr geehrte Damen und Herren,

Wie immer ohne Anrede…

Im Sommer werden Preise kleiner.

Und ich dachte immer, die Tage werden länger und wärmer.

Wir haben ein superguenstiges Sommerangebot an unsere Kunden: dieselbe Qualitaet der Software ist guenstiger geworden. Kaufen Sie unsere Soft-Produkte noch guenstiger.

Wie immer gibt es ein total günstiges Angebot. Nicht lizenzierte Softwarekopien, die man genau so legal (nämlich gar nicht) umsonst bekommt, für Geld kaufen. Dazu kann doch niemand „Nein“ sagen, oder?

http://bit.ly/9YZfrg

Wir schaetzen unsere Kundschaft und moechten uns bei unseren Klienten herzlich bedanken.

Die Kundschaft wird derart geschätzt, dass man ihr die Internetadresse dieses betrügerischen Ladens (wer weiß, ob da fürs Geld überhaupt etwas geliefert wird) besser über den URL-Kürzungsdienst bit.ly verschleiert. Denn sonst kommt die Kundschaft ja gar nicht in den segensreichen Genuss einer extraleckeren Portion Dummspam dieses Ladens, weil das virtuelle Äquivalent zum junk food gar nicht erst den Weg durch den Spamfilter findet und gleich in der richtigen Toilette landet.

Der beste Dank unsererseits ist sichere Software, die Ihnen nach wie vor bei der Arbeit hilft.

Na, vielen Dank aber auch für diesen Dank! :mrgreen:

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.