Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Twitter-Phishing

Donnerstag, 25. Februar 2010, 23:33 Uhr

Keine Spam, sondern ein wichtiger Hinweis:

Sophos warnt vor neuem Phishing-Angriff auf Twitter-Nutzer

Die Nachrichten enthalten den Text „This you????“ und einen Link zu einer gefälschten Log-in-Seite. Die Meldungen werden über kompromittierte Nutzerkonten verbreitet. […] Über den Mikroblogging-Dienst werden derzeit Nachrichten mit dem Inhalt „This you????“ verbreitet, die einen Link zu einer gefälschten Log-in-Seite enthalten.

Eine besondere Gefahr besteht laut Sophos für Nutzer, die ihr Passwort zur Anmeldung bei mehreren Diensten verwenden. „Es ist schlimm genug, das Hacker Twitter-Konten kontrollieren können, aber wenn dasselbe Passwort auch für andere Dienste benutzt wird, dann erhalten sie eventuell auch Zugriff auf Google Mail, Hotmail, Facebook, eBay, PayPal und so weiter“, so Cluley.

Zitiert nach ZDnet.de, bitte dort weiterlesen.

Und dass man mit Passwörtern vorsichtig sein sollte, dass also vor allem für empfindliche Dinge wie Mailkonto, Online-Zahlungsdienste, virtuelle Auktionshäuser und dergleichen auf keinen Fall ein Passwort verwendet werden sollte, das irgendwo anderes ebenfalls Verwendung findet, das ist eigentlich eine Selbstverständlichkeit. Leider sind die meisten Menschen aus Bequemlichkeit nicht so vorsichtig – und haben schnell den Schaden, wenn ihr „Standard-Passwort“ irgendwie von Kriminellen ermittelt werden konnte.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Ein Kommentar für Twitter-Phishing

  1. […] Ach, apropos Twitter: Bitte nicht phishen lassen! […]

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.