Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Tagesarchiv für den 3. Dezember 2009

can we talkk now

Donnerstag, 3. Dezember 2009

Well, hello

Wie üblich… nix Name von mir.

I know its not nice to mail someone random like this, but im doing this bcoz i really dont feel like doing on dating sities and looking for a honest guy for me, maybe if anyone interested under the age of 30 contact me please :(

Du weißt also genau, dass Spam so richtig blöd ist? Aber du suchst einen Typen, und die üblichen Möglichkeiten zum Kontakteknüpfen im Netz gefallen dir nicht? Muss wohl daran liegen, dass man da einen gewissen Eindruck vom Anderen bekommt, und das ist dir schon zuviel. Deshalb bevorzugst du es, ein paar Millionen derartiger Drecksmails rauszuhauen.

Tut mir leid, Mädchen… aber so hart, wie du es offensichtlich haben willst, kann und will ich es dir nicht geben. :mrgreen:

With regards

please reply me at

cristina@freeemailnow.net

Bitte auf keinen Fall antworten, indem man auf „Antworten“ im Mailprogramm klickt – die Absenderadresse ist natürlich gefälscht (und verwendet in diesem Fall nicht einmal einen gültigen Domainnamen). Genau die richtige Grundlage, um sich kennenzulernen. :mrgreen:

Haben Sie diese Seite schon ausprobiert?

Donnerstag, 3. Dezember 2009

Bestimmt nicht – dieses „Casino“, das Provision kassiert, indem es seine Opfer in das „Magic Box Casino“ treibt, wechselt drei- bis fünfmal täglich seine Wegwerfadressen.

Sie erhalten 500, wenn Sie sich anmelden und es stehen über 300 Spiele zur Verfügung.

500 was?

http://www.goldplaymummy.net/de/

Ich habe kein Gold, ich will nicht zocken und vor allem: Ich bin keine Mumie. :mrgreen: