Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Ficken ohne!

Mittwoch, 30. September 2009, 21:35 Uhr

Aus der Kategorie: „Was man so jeden Tag in seinen Kommentaren vorfinden kann, weil die Spammer eine Kommentarfunktion für Menschen mit einer Litfaßsäule für ihre meist betrügerischen Angebote halten“…

ficken ohne...

Was immer man dort auch geboten bekommt… ich glaube, dass der Text der Spamwerbung fast richtig ist. Nur die Reihenfolge der Wörter stimmt noch nicht. :mrgreen:

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.