Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Kein neuer Kredit in Aussicht?

Montag, 18. Mai 2009, 22:24 Uhr

Betreff: Kein neuer Kredit in Aussicht? – Unser günstiger Kredit aus dem Ausland ist die Lösung Ihres Problems!

Wer hat denn diesen Rotz durch den Spamfilter durchkommen lassen?!

Guten Tag,

Nein, der Tag ist nicht gut. Es ist ein Tag, an dem unverschämte Arschlöcher meinen Posteingang mit ihrem kriminellen Dreck zumüllen. Solche Bastarde, die nicht einmal meinen Namen kennen und immer mit gefälschter Absenderadresse schreiben, die Millionen von billigen Spams raushauen, damit vielleicht fünf Opfer um ein paar tausend bis zehntausend Euro beim Betrug erleichtert werden.

hat Sie die Finanzkrise auch schon voll erwischt?

Ja, aber schon seit Jahren.

Sie brauchen einen Kredit – und Ihre Bank weigert sich?

Nein, ich brauche keinen Kredit. Ich brauche etwas Geld. (Für Brot, Kaffee und Tabak.) Und ein Konto kriege ich schon lange nicht mehr.

… jetzt bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihren Kredit im Ausland zu bekommen!

Bevorzugt in Ländern, in denen Zinswucher nicht strafbar ist. Bonität spielt dabei keine Rolle. Eventuelle Probleme lösen wir mit Russki Inkasso.

Unsere Kredite bekommen Sie schnell, unbürokratisch, diskret und natürlich ohne Bankauskunft.

Klar doch, am liebsten würdet ihr das Geld verschenken.

Private Kredite Firmen Kredite Immobilien Kredite

Die Firma, die so in die Enge gedrägt wurde, dass sie bei euch Verbrechern Kredit aufnimmt, kann gewiss nichts mehr zurückzahlen.

Informieren Sie sich auf www.euroreco.de.pn und beantragen Sie Ihren Kredit noch heute online.

Wow, was für eine tolle Betrügerdomain. Die Spam ist nicht einmal eine Stunde alt, aber die Website ist schon wieder verschwunden. Das muss ein ganz seriöse Kreditinstitut sein, das so schnell aus dem Netz verschwindet! Na ja, „Kredit“ kommt ja auch von lateinisch „credere“, zu Deutsch „glauben“ – und wer einem Spammer glaubt, der hat sie nicht mehr alle.

Schade, ich hätte mich so gern über eure Betrugsnummer schlappgelacht.

Mit freundlichen Grüßen
A. Klinovsky

Schade, dass du noch nicht tot bist!

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.