Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Gaga!

Donnerstag, 29. Mai 2008, 02:46 Uhr

Was in manchen Spams als automatisch generierter Text steht, damit die Mail auch noch durch den Spamfilter kommt, das erinnert schon sehr deutlich an Geisteskrankheiten. Zum Beispiel dieses Stück realdadaistischer Prosa von heute:

The or teacher ambition. For anthrax No patty. I martyr. Is orthopedic? But hockey concerned attendance, magnet by synchrotron. was increment do evade scandinavian. sweepstakes picket or arms. line neurology to shallow.

Nein, ich will dieses erfreulich sinnlose Gestammel nicht auch noch „gut“ übelsetzen. Es lautet ungefähr so:

Das oder Lehrer-Ehrgeiz. Für Milzbrand kein Patty. Ich Märtyrer. Ist orthopädisch? Aber Hockey betreffene Teilnahme, Magnet von Synchrotronstrahlung. War Inkrement skandinavisches Entgehen. Gewinnspiele Streikposten oder Arme. Neurologie Linie zu oberflächlich.

In der Tat, bei Leuten die so eine Sprach produzieren, ist die Neurologie zu oberflächlich. Besser wäre ein Bolzenschussgerät. :mrgreen:

Natürlich kam die Mail nicht durch den Spamfilter…

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.