Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Bestellnummer: 8706902

Freitag, 1. April 2022, 16:12 Uhr

Aber ich habe doch nichts bestellt.

Von: Strato AG <rahul.bothra@free.fr>

Von diesem Hosting-Dienstleister, der – wenn diese Mail wirklich von Strato wäre – nicht dazu imstande ist, einen Mailserver in seiner eigenen Domain zu betreiben. 🗑️

An: gammelfleisch <gammelfleisch@tamagothi.de>

Im Töpfchen für Sieger! 🚽️

Strato-Logo

Mit aus dem Web mitgenommenem Logo, damit es auch nach Strato aussieht. 🎭️

Bestellnummer: 8706902

Genau mein Name! 👍️

Immerhin muss ich dem Spammer zugute halten, dass die sinnlose Zahl aus dem Mailtext der sinnlosen Zahl aus dem Betreff entspricht. Das schafft nicht jeder Spammer mit seinem Phishing-Müll. 🏆️

Die Kündigung Ihrer Domain erfolgt am 05.04.2022

Ein echter Hoster würde reinschreiben, um welche Domain es sich handelt, denn viele seiner Kunden haben mehrere Domains. 😉️

Bitte aktualisieren Sie Ihre Zugangsdaten, um Ihren Domainnamen von hier aus zu erneuern:

https://strato.de/do=generomed-pharma.de

Es ist eine HTML-formatierte Spam. Der Link geht auf eine völlig andere Adresse

$ lynx -source "https://t.co/naU8Px1JVD"
<html>
<head></head>

<script type='text/javascript'>
 
if(window.location.href.split('#')[1]>0){
  location=atob('aHR0cHM6Ly9hamFyYXMubmV0Ly0vY3NzL2FwcHN1aXRlL2luZGV4Lmh0bWw='); 
} else {
  location= "https://google.com/";
}

 </script>

</html>
$ echo "aHR0cHM6Ly9hamFyYXMubmV0Ly0vY3NzL2FwcHN1aXRlL2luZGV4Lmh0bWw=" | base64 -d
https://ajaras.net/-/css/appsuite/index.html
$ lynx -dump https://ajaras.net/-/css/appsuite/index.html
   [1]Kunden-Login
   [2]Hilfe & Kontakt

In welchen Bereich möchten Sie sich einloggen?

   STRATO Kunden-Login
   Webmail
   HiDrive
   Webshops
   Homepage-Baukasten
   Server-Login
   Kundenshop

   STRATO Kunden-Login
   Zugangsdaten nicht erkannt. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben und
   versuchen Sie es erneut.
   Benutzername oder Kundennummer ____________________
   Passwort ____________________
   [3]Passwort vergessen?
   (BUTTON) Login
   Info

   In Ihrem persönlichen STRATO Kunden-Login haben Sie Zugriff auf Ihre
   Kundendaten und verwalten Ihre Produkte:
     * Produkt-, Rechnungs- & Vertragsübersicht
     * E-Mail Postfächer einrichten
     * Domains und Zusatzartikel verwalten
     * Angebote des Monats zu attraktiven Preisen

   [4]So können Sie sich einloggen







     * STRATO International
     * 24/7 Experten Support
     * Hilfe & Kontaktl
     * AGB
     * Sitemap

Verweise

   1. https://ajaras.net/-/css/appsuite/index.html
   2. https://ajaras.net/-/css/appsuite/index.html
   3. https://ajaras.net/-/css/appsuite/index.html
   4. https://ajaras.net/-/css/appsuite/index.html
$ _

Ich hoffe, es ist unnötig, zu erwähnen, dass ajaras (punkt) net nicht die Domain von Strato ist und dass die echte STRATO AG es auch nicht nötig hätte, so eine lustige Javascript-Weiterleitung mit einer Base64-codierten Zeichenkette zu machen. Die Login-Daten, die man dort eingibt, gehen zu Verbrechern, die mit den Domains verbrecherische Dinge tun werden. Wer darauf reingefallen ist, kann sich schon einmal innerlich auf eine Menge Ärger vorbereiten. Denn die Polizei ermittelt natürlich erstmal beim Domainbesitzer, wenn dort Phishing-Seiten liegen, betrügerische Angebote gemacht werden oder bildhafte Darstellungen und Filme eines sexuellen Kindesmissbrauches verkauft werden. Weder die Hausdurchsuchung noch die Beweissicherung am Arbeitsplatz machen Spaß. ☹️

Zum Glück gibt es eine ganz einfache Technik, die wirksam verhindert, dass man jemals Opfer eines solchen Phishings werden kann: Niemals in eine E-Mail klicken. 📬️🖱️🚫️

Wer solche Seiten in seinem Webbrowser als Lesezeichen abgespeichert hat und sie nur über die Lesezeichen aufruft, kann keinen giftigen Link untergeschoben bekommen. Wenn man angesichts einer solchen E-Mail einmal unsicher geworden ist: Einfach die Website von STRATO übers Lesezeichen aufrufen und dort ganz normal anmelden. Wenn sich dabei zeigt, dass das in der E-Mail behauptete Problem gar nicht existiert, hat man einen kriminellen Angriff – neudeutsch: Cybercrime – erfolgreich abgewehrt. So einfach war das! 🛡️

Phishing dürfte immer noch die häufigste Kriminalitätsform im Internet sein. Diese Mail ist relativ einfach als Phishing zu erkennen, aber es gibt auch besser vorgetragenes, personalisiertes Phishing. Mit namentlicher Ansprache. Daten haben die Kriminellen leider mehr als genug. Der Schutz gegen Phishing kostet nichts und ist nicht einmal mit einem Komfortverlust verbunden. Man klickt einfach nicht in E-Mail… 😉️

Mit freundlichen Grüßen
Ihr STRATO-Team

Freundlich wie ein Kackhaufen vor der Haustür
Ihr Phisher 🎣️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.