Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Bitcoin-Wert, der bis Ende des Jahres verdreifacht werden soll

Donnerstag, 20. Mai 2021, 15:10 Uhr

Wie, echt jetzt? Wer hat das denn beschlossen? 😁️

gammelfleisch@tamagothi.de – Investieren Sie noch heute in Crypto, um das Dreifache Ihres Umsatzes zu erzielen

So so, „das Dreifache meines Umsatzes“. 🤣️

Statt vieler weiterer Worte zum täglichen spammigen Reichwerdschwindel mit Bitcoin in meinem Spameingang nur ein kleiner Screenshot aus der Website www.finanzen.net¹:

Chart mit dem Verlauf der Kursentwicklung des Bitcoin in den letzten sieben Tagen. Es kam für Bitcoin-Besitzer zu einem Wertverlust von rd. 30 Prozent, kurzfristig sogar über 40 Prozent

Diese Woche sind so viele bittere Tränchen über die Wangen von Bitcoinbesitzern gekullert – und der Bitcoin-Kurseinbruch hat andere Kryptowährungen mit sich gerissen. Ich verfolge das jetzt nicht mehr, aber vor einigen Jahren sprach man in einschlägigen Foren nach einem vergleichbaren Kurssturz ganz offen über Suizidprävention – da haben offensichtlich viele Menschen viel mehr Geld für ihre Spekulation verbraten, als sie übrig hatten und standen nach dem Verlust vor den Trümmern ihres Lebens. 😪️

Das sind nun einmal die Risiken einer Spekulation. Diese sind beim Bitcoin mit seinen riesigen Kursschwankungen schon enorm. 😱️

Wenn dann auch noch gespammt wird – eine Werbeform, die niemand nötig hätte, der sich einfach das Geld aus der Steckdose ziehen kann – kommt auch noch das Risiko dazu, betrogen zu werden. Spam ist niemals ein gutes Zeichen. Schon gar nicht, wenn sie an die dumme Gier appelliert. 🤑️

Meine launigen Anmerkungen vom 5. September 2017 sind jedenfalls immer noch aktuell. 👍️

¹Der Handel mit Bitcoin ist unreguliert. Es gibt keinen „offiziellen“ Kurs.

Ein Kommentar für Bitcoin-Wert, der bis Ende des Jahres verdreifacht werden soll

  1. orinoco sagt:

    An der Börse werden eben keine „Werte“ gehandelt, sondern Emotionen und Dummheit Und diejenigen, die mit Dollarzeichen in den Augen einem Trend ständig hinterher dackeln, sind die Doofen, die das Casino am Laufen halten. Zu diesem Spielchen gehören eben immer zwei dazu.

    Es gibt übrigens ein ganz einfaches Renditemodell mit garantiert 100% Gewinn: einen Cent nicht ausgegeben, ist wie zwei Cent „verdient“. Und da ist die Zeit- und Müllrendite noch nicht eingerechnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.