Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


image studio service

Freitag, 20. April 2018, 13:53 Uhr

Von: Roland <solars@onceuponabelt.com>
Antwort an: kaufhaosi@sina.com

Der Absender ist gefälscht.

Hi,

Der „Name“ stimmt immer.

We provide image editing services like: photos cut out; photos clipping path; photos masking;
photos shadow creation; photos color correction; Beauty model retouching and others.

Das Angebot wird schon bei irgendeinem der Millionen Empfänger dieser spammigen Streumunition auf Interesse stoßen.

We assure you the quality in the editing services.

Das Angebot hat auch eine „Qualität“. Ganz ähnlich wie der „Qualitätswein“ aus dem TetraPak. Guten Appetit!

We are also offering to deliver photo testing for you, so that you get to know our quality first hand.

Wer mag und kein Problem hat, mit kriminellen Spammern in Kontakt zu kommen, kann gern mal testen.

If you want to explore further, please reply back.

Für weitere Lügen einfach die Spam beantworten.

And we are 7/24/365 available

Ich lese das ja als sieben geteilt durch 24 geteilt durch 365, und 0,0008 liegt doch recht nahe bei Null. :D

Thanks and Regards,
Roland

Danke für nichts! Der Name ist so echt wie der gefälschte Absender.

Was der vorgebliche professionelle Bildbearbeiter nicht hat? Richtig, er hat keine Website. Wozu sollte man die auch brauchen? Wer interessiert sich schon für ein paar Beispiele, eine Preisliste oder vergleichbare Informationen? Aber dafür verwendet der vorgebliche professionelle Bildbearbeiter eine kostenlos und anonym einzurichtende Mailadresse bei einem großen chinesischen Freemailer, um mit seinen über E-Mail-Spam eingefangenen Kunden zu kommunizieren.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.