Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Betrifft: Betreff

Samstag, 27. August 2016, 14:48 Uhr

Huch! So viel „Mail“. :shock:

Re:

Kontra!

Dringende Handlungsaufforderung!

Wozu? Willst du etwa, dass ich meine Spam lösche? Gleich, nach der Spamschau…

Hast Du mein Erotik-Shop-Paket angenommen?

Ich habs sogar schon ausgepackt…

Chatanfrage von Samantha

Tja, Samantha (und ihr ganzen anderen Frauennamen aus einer Datenbank des Spammers), versuchts doch einfach mal über XMPP statt über Spams mit Klickmich-Link auf irgendwelche Dreckssites von Dating-Betrügern. Ach, ihr wollt gar nicht chatten… ich verstehe…

Jacqueline20 bläst ihn Dir 1x gratis

Ach, und die anderen wollen Geld? Da könnte ich ja gleich in den Puff gehen. :D

Chiara schickt Dir einen Kuss

Schade, dass Judas nicht in der Namensliste steht. :twisted:

Schon mal Sex in der Sauna gehabt?

Nee, bin ich verrückt?!

Hast morgen Lust auf FKK-Baden?

Hört sich immerhin besser als Gerammel in der Sauna an.

Die Bilder vom Nacktbaden gestern

Aber ich denke, wir wollen erst morgen… :D

Hihi geile Nacktfotos von uns!!

Aha, und hinterher gehen die Bilder auch noch rum… :shock:

Komm rüber zu mir du Süsser

Tja, dann musst du mir deine Anschrift mailen und nicht so einen Dating-Betrug.

INTERNATIONAL PROMOTIONS/PRIZE AWARD DEPT

Oh schön, in dieser Lotterie, für die ich niemals Lose kaufen muss, habe ich auch schon wieder ein paar Milliönchen gewonnen.

Re:there is an issue…

Ja, da ist so eine leidige Angelegenheit. Man nennt sie Spam.

Info von ihre Bank

Aber nicht von der Deutsches Bank. :mrgreen:

gammelfleisch@tamagothi.de – €2.500 pro Monat zusätzlich !

Was jetzt? Kosten?

Re: do you know?

Was soll ich denn wissen? Ich kenne mich in deinem Frontallappenkirmes nicht aus, Spammer.

Rezeptfrei: Als 80jähriger Liebe machen wie ein 18jähriger

Ich bin zwar nicht mehr der Jüngste, aber zu dieser Zielgruppe gehöre ich noch nicht.

Ich liebe deine steinharte Männlichkeit

Ich hasse deine eiskalte Spammigkeit.

LIDA Dai dai hua kaufen ohne Rezept

Au weia, läuft dieses mörderische Geschäft mit dem gestörten Selbstbild auch schon wieder! Wer wissen will, was es damit auf sich hat, lese einfach, was ich vor sechs Jahren dazu geschrieben habe. Und lasse um Himmels Willen die Finger von irgendwelchen mit Spam beworbenen „Naturarzneien“ aus der „traditionellen chinesischen Medizin“. Das ist einfach nur Lüge.

Ein Millionär will dein bester Freund warden!

Schade, dass dieser Millionär mit seinen tollen Mails nie das Geld für einen richtigen Dolmetscher übrig hat, der wenigstens die gröbsten Fehler mal korrigiert.

SMTP for email marketing/updated package now!

Ja, genau: Eine Spam, die mir Spam als Dienstleistung verkaufen will. Darauf habe ich gewartet…

Ach, Entf!

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.