Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


It is my new monster pick in the morning!

Donnerstag, 5. September 2013, 15:37 Uhr

Dass die idiotische Börsenmanipulationsspam noch einmal wiederkommt, gehört zu den Dingen, die ich kaum noch für möglich gehalten habe. Wie immer werden irgendwelche windigen und leicht manipulierbaren Pfennigpapiere empfohlen; beim Kursanstieg durch die Idioten, die nach so einer hirnlosen Spam Aktien kaufen, machen die Spammer dann ihr „Geschäftchen“. Aber wenn ich lese…

Do you want to cash in on armed conflicts? It`s the very time to do it. As soon as the US takes military action against Syria, oil prices will rise as well as Monarchy Resources (M O-N K) share price!!! Begin earning $$$ on Thursday, Sep 05, grab M O-N K shares!

…dass die Spammer diesmal auf Leute zielen, die Geld einstecken wollen, weil woanders Menschen im feldgrauen Hemd für die Interessen der Herrschenden und Besitzenden ihres Staates verrecken, dann kommen mir die Spammer gegenüber dieser Zielgruppe fast schon moralisch überlegen vor.

Lange nicht mehr so etwas zynisches und menschenverachtendes im Postfach gehabt.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.