Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


@Sunnyjtey, die du mir folgst!

Donnerstag, 28. Februar 2013, 00:01 Uhr

Screenshot eines Headerbildes in einem Twitter-Profil: 100% verified degree-opportunity program -- upgrading your degree -- CALL NOW to receive YOUR Diploma x-xxx-xxx-xxxx -- Degree of choice will be based only on previous work experience/knowledge

Leute wie du sind doch genau die Follower, wegen der man bei Twitter ist. Schon deiner Headergrafik sieht man an, als was du dieses S/M-Zeug verstehst: Ein Kanal für Spam, deren magere Intelligenzleistung sogar noch vom Papier überboten wird, auf das man irgendwelche wertlosen Tinnef-Diplome druckt.

Leute wie du machen Twitter zu dem, was es inzwischen geworden ist: Eine Echokammer für sinnloses Spamgezwitscher. Mach so weiter! Und hol alle deine verrotteten Spammerfreunde mit ihren tollen Beglückungsideen für schnelles Geldverdienen, Gewinnen in Abzockcasinos und andere Machenschaften dazu! Ihr schafft es bestimmt, mit Twitter ein ganz tolles „Geschäftchen“ zu machen. Guck mal, @Sunnyjtey, sogar auf deine vollständig hirnlosen Followspams haben schon 123 Leute mit einem Zurückfolgen reagiert und lassen sich jetzt von dir die Drecksspam immer frisch in die Timeline spülen. Und das, obwohl ein ganz kurzer Blick auf dein Profil ohne jede intellektuelle Mühe deutlich macht, zu welchem Geschmeiß du gehörst. Sogar deine „Homepage“ verschleierst du lieber völlig unnötigerweise über einen URL-Kürzer, damit nicht so schnell schon beim Hinschauen auffällt, dass es sich um eine ausgesprochen windige Pr0n-Seite handelt, die ohne Spam halt auch niemand kennte. Ich finde übrigens, dass das vorzüglich zu deinen „Diplomen“ passt. Angebote für Hirnlose eben, weil man Menschen ohne ausgeprägte Verstandesfunktionen eben besser bescheißen kann.

Steck dir deine lustigen Diplome dorthin, wo die Sonne nicht hinscheint, und freu dich weiterhin darüber, dass es immer noch ein paar Gestalten unter den Internetnutzern gibt, die noch nicht herausbekommen haben, unter welcher leicht zu erratenden Domain YouPorn¹ zu finden ist.

Ich wünsche dir noch alles Gute für deinen weiteren Lebensweg.

¹YouPorn ist aus Jugendschutzgründen nicht verlinkt. Es ist aber nicht schwierig, herauszufinden, wo YouPorn liegt, obwohl auch viele Suchmaschinen diese Seite nicht in den Ergebnissen listen. Diese Website ist ein Segen, weil sie das kriminelle Spamgeschäft mit angeblichen Pr0n-Angeboten stark erschwert.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.