Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Bieten frei Stellen

Sonntag, 3. Oktober 2010, 03:12 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,

Hallo, unbekannter Empfänger unserer millionenfachen Massenmail (Spam),

wollten Sie schon immer Ihr Hobby zu Beruf machen? Lasst euch fürs Einkaufen bezahlen und werden ein beruflicher Testeinkäufer. Die Tester besuchen Filialen der Auftraggeber in ihrer Region und beurteilen den Kundenservice, den sie während ihres Einkaufs erfahren. Zu Hause werden die Produkte getestet und im Anschluss geben sie ihre Einschätzungen per Internet weiter und diese unterstützen mit den Informationen die Firmen bei der Qualitätsmessung und Verbesserung ihres Kundenservice.

hast du schon immer davon geträumt, Geld dafür zu bekommen, dass du nichts besonderes kannst und nichts besonderes tust? Bist du so gestrickt, dass du diese Träume manchmal mit der Wirklichkeit verwechselst? Denn bist du genau der richtige für uns. Du machst in deinem Namen für uns die Einkäufe, und wir bezahlen nicht. Wenn wegen Betrugs ermittelt wird, kommt die Polizei zu dir, und wir haben das Zeug schon längst wieder verhökert. Von dem dabei erworbenen Geld finanzieren wir unseren gehobenen Lebensstil, und du machst eine Menge neuer Erfahrungen mit Polizei, Staatsanwaltschaft, Gericht und vielleicht sogar Gefängnis.

Wir sind eine der weltweit größten Firmen im Bereich der Bewertung von Kundenservices und Produkten und suchen zur Zeit aktive Mitarbeiten in den Bereich Testeinkäufer in ganz Deutschland. Die Nachfrage nach Testeinkäufer ist groß. Ebenso groß ist unser Bedarf an motivierten Mitarbeitern. Wenn Sie engagiert und ehrgeizig sind, dann verwirklichen Sie gemeinsam mit uns Ihre Ziele und die Ziele unserer Kunden. Wir bieten Ihnen eine Möglichkeit zusammen mit uns erfolgreich tätig zu sein. Uns ist auch nicht wichtig, ob Sie studiert haben oder nicht. Bei uns zählt nur, was Sie leisten.

Wir sind eine echt total große Firma, die ihre Firmierung lieber nicht nennt. Unsere Nachfrage nach immer neuen Hilfsbetrügern ist groß, denn die alten werden immer so schnell weggeschnappt. Jetzt schreiben wir noch ein paar Bullshit-Sätze aus einer ganz normalen Stellenanzeige ab, und wir sind uns sicher, dass es genug Leute gibt, die sich davon beeindrucken lassen.

Sie sprechen gut Deutsch, haben eine gute Auffassungsgabe, mind. 18 Jahre alt, zuverlässig, ehrlich und pünktlich? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Deutsch musst du allerdings können, und zwar so gut, dass keiner von den Betrogenen die Lunte riecht. Früher war das einfach, da konnten wir noch direkt aus dem ehemaligen Ostblock heraus operieren, aber jetzt wollen die meisten Anbieter teurer Waren mit solchen Adressen nur gegen Vorkasse ein Geschäft machen. Deshalb brauchen wir dich ja auch.

Voraussetzungen die Sie erfüllen sollten:

- Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Ehrlichkeit und Pünktlichkeit
– gute Auffassungs- und Beobachtungsgabe
– Spaß an bewerten von Serviceleistungen und Produkten
– gute deutsche Sprachkenntnisse
– Computergrundkenntnisse (Microsoft Windows, Microsoft Word, Drucken, Scannen)

Ansonsten musst du nichts besonderes können. Und deine Auffassungs- und Beobachtungsgabe sollte niemals so weit gehen, dass du skeptisch wirst, wenn dir tolle Angebote über eine illegale Massenmail mit gefälschtem Absender unterbreitet werden.

Was wir Ihnen bieten:

- Flexible Arbeitszeiten auch in Teilzeit
– Abwechslungsreiche Tätigkeit
– Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld
– Fortlaufendes Training durch verschiedene Aufgaben

Wir tun jetzt noch so, als ob wir dir etwas böten – aber wir wissen genau, dass du schon vor Ablauf eines Monats die Polizei kennenlernst und aus deinem persönlichen Besitz für den angerichteten Schaden aufkommen musst. Da wird es dich auch nicht weiter überraschen, dass du niemals das zugesagte Gehalt siehst.

Die Stellen sind ab sofort frei und sofort zu belegen.

Wir haben immer Bedarf an solchen Deppen, die das mitmachen. Je mehr wir davon haben, desto mehr Betrügereien können wir durchziehen.

Der Verdienst beträgt ab 2000 Euro monatlich (Brutto). Sie können die Tätigkeit gerne auch als Zweitberuf ausüben. Für Rentner sind die Stellen besonders gut geeignet. Ein Firmenfahrzeug stellen wir Ihnen auf Wunsch zur Verfügung.

Und obwohl wir so viele „offene Stellen“ haben, während mindestens drei Millionen Erwerbslose bei den Arbeitsämtern Schlange stehen, ist es uns vollkommen gleichgültig, was das für Leute sind, die mit uns arbeiten. Wir machen große Versprechungen von einem unerhört guten Gehalt für eine ungelernte Tätigkeit, bei deren Ausführung keine besonderen Fähigkeiten, Erfahrungen und Kenntnisse nötig sind.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre Antwort mit kurzen Bewerbungen, diese richten Sie bitte mit aktuellem Foto und tabellarischem Lebenslauf an unsere Personabteilung per E-Mail: bewerbung-a (at) net.hr

Wenn du zu so einem tollen Angebot der mafiös organisierten Internet-Betrüger gar nicht Nein sagen kannst, denn mail doch gleich die Bewerbung an uns raus. Aber beantworte unsere Mail nicht, indem du in deinem Mailprogramm auf „Antworten“ klickst, denn unser Absender ist gefälscht. So viel technische Kompetenz, dass wir das wenigstens ein bisschen verschleiern können, haben wir nicht.

Der tabellarische Lebenslauf ist für uns auch sehr praktisch, denn wir müssen für andere Betrügereien eine falsche Identität vorgeben. Dass du uns bei nächster Gelegenheit eine Bankverbindung und vielleicht sogar eine Kreditkartennummer mitteilen wirst, macht unser Geschäft viel einfacher. Natürlich wirst du auch ein PayPal-Konto eröffnen, und wenn du doof genug bist, denn wirst du uns darauf vollen Zugriff geben, damit wir auch dein Bankkonto abräumen können, während du dich mit der Kriminalpolizei herumschlägst und wir dich nicht mehr gebrauchen können. Du bist uns scheißegal und kannst von uns aus einfach verrecken, wenn wir mit deiner Dummheit genug Leute abgezogen haben.

Wir werden Ihnen spätestens in drei Tagen, nach dem Sie uns die Antwort zugesandt haben, einen personalisierten Arbeitsangebot machen können.

Schon kurze Zeit nach deiner Antwort kommt die nächste Mail von uns, voll von weiteren Lügen. Selbst, wenn du dann noch bemerkst, was du wirklich für uns tun sollst, werden wir die Angaben aus deiner Bewerbung für unsere Betrügereien benutzen.

Danke für Ihre Aufmerksamkeit.

Um dir zu zeigen, wie sehr wir dich verachten, bedanken wir uns für deine Aufmerksamkeit, die wir mit unserer Spam erzwungen haben. Menschen, die nicht empfindsam für solche Verachtung sind, können wir besonders gut gebrauchen, denn sie sind auch dumm genug, unser Geschäft wirklich mitzumachen.

Wer noch Fragen zu Jobangeboten über Mail hat, frage doch bitte auf der nächsten Polizeidienststelle nach.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Ein Kommentar für Bieten frei Stellen

  1. reteid sagt:

    Find ich sehr gut gemacht, nachdem ich so eine E-Mail bekommen habe, wollte ich mal wissen, was dahinter steckt.
    Ganz einfach auch noch: KEINE SERIÖSE Firma würde über Spams Mitarbeiter suchen….da kommt IMMER nur Mist rein!

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.