Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Umschuldung

Samstag, 19. Dezember 2009, 18:12 Uhr

Und hier noch der Kommentarspammer des Tages, der…

Darlehen und Kredite besitzen die Schwierigkeit, dass sie oft wegen negativer Haushaltsberechnung nicht angenommen werden. Um die Menge der Ausgezahlten Darlehen zu steigern empfehle ich meist das Kredit Umschulden von existierenden Darlehen, denn hiermit ist mehr Platz in der Haushaltsberechnung. Darlehen und Fianzierung lassen sich nach 6 Monaten umschulden, Baufinanzierungen und Baugeld erst nach Ablauf der Zinsbindung. Durch die die Umfinanzierung laesst sich die Zinssaetze zusammenfassen und somit uebersichtlicher gestalten. Tips zur Umschuldung finden sie hier [total falsch gesetzter Link]

…sich offenbar an Menschen richten will, die eine Spam im Kommentarbereich eines Blogs oder an anderen Stellen für eine adäquate Finanzberatung halten. Dabei sollen sich die Menschen aus dieser Zielgruppe weder am unbeholfenen Deutsch noch an der Unfähigkeit des Spammers stören, mit seinem Spamskript korrekte Links auf seine gewiss nicht empfehlenswerten Websites mit seinen „Tips zur Umschuldung“ zu setzen. (Ein Link ist noch als „Homepage“ für diesen Kommentar angegeben.)

Tja, und jeder andere Mensch wird wohl kaum auf die mit Spam bekannt gemachten Angebote dieses Kredithaies reinfallen, um durch die die Umfinanzierung sich die Zinssaetze zusammenfassen zu lassen und somit uebersichtlicher gestalten… :mrgreen:

Ein Kommentar für Umschuldung

  1. Andy sagt:

    wo bleibt der link…ich wollte mich umschulden lassen

    Schönnen 4 Advent noch
    Mfg
    Andy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.