Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


or Elias or Lorna Carr

Donnerstag, 8. Oktober 2009, 03:53 Uhr

Na, was denn nun? Kannst du dich mal entscheiden? Ach, ich sehe gerade, dass neben deinem gefälschten Absender „Lorna Carr“ steht. Einmal hätte dieser amöbenhaft ausgedachte Name aber auch gereicht.

private for Elias

Aber sowas von privat!

Casino online

http://cut.im/76907

Das ist aber toll, dass es diese tollen Linkabkürzer im Internet gibt! Da kann man doch gleich verbergen, wie die Domain wirklich heißt. Und weil es so viele von diesen tollen Linkabkürzern gibt, könnt ihr sogar mehrfach mit der gleichen blöden Domain an einem Spamfilter vorbeikommen. Vielleicht ist ja jemand da draußen so hirnlos, dass er auf so einen Link in so einer Spam herumklickt.

Wenn er es tun sollte, sieht er die Website eines tollen „Casinos“ mit dem tollen Namen „Gold VIP Club Casino“. Ist natürlich in seiner Selbstdarstellung so ziemlich die tollste Sache seit Erfindung des Rades. Ja, das ist so toll, dass es niemand kennen würde, wenn es nicht mit illegaler und asozialer Spam auf sein tolles Betrugsgeschäft hinweisen würde. Da kann sich der Depp denn die „freie Software“ von kriminellen Spammern runterladen, diese auf seinem Rechner installieren, sich unter Preisgabe diverser Informationen an die Spammafia registrieren und Geld einzahlen. Und damit soll er denn spielen können – das geht aber schnell abwärts, dafür wird ein solches illegales und durch niemanden kontrolliertes „Casino“ in den Händen von organisiert Kriminellen schon sorgen. Und natürlich alles mit #1 SERVICE, das glaubt man solchen asozialen Gesellen doch aufs Wort.

or Links To Casino Download:

http://geocities.com/FosterCabrera77

Und wer wirklich mag, kann sich das „Casino“ auch bei einem kostenlos bei GeoCities gehosteten Stück Webspace „runterladen“. Ein ganzes Casino runterladen, das klingt ja heiter. Warum diese tollen Anbieter immer so seltsame Wege nehmen und immer mit gefälschter Absenderadresse mailen… das gehört zu den Fragen, die sich ein Opfer nicht zu stellen hat. Es soll ja ordentlich ausgenommen werden. Da ist Dummheit gut.

Mon, 5 Oct 2009 20:13:26 -0300 Lorna

Wenn das das Datum sein soll, war diese Drecksmail aber lange unterwegs…

Carr

Geh sterben!

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.