Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Discounted Sports Tickets Available

Mittwoch, 13. Mai 2009, 04:32 Uhr

Was will dieser angebliche „Richie Wiggins“ mit seinen sehr generiert aussehenden Mailadressen von mir? Und warum steht bei einem Namen wie „Richie Wiggins“ in der Absenderadresse neben etwas Zahlenmüll der Name „Cecilia Andrea“, in der Antwortadresse hingegen „Terrie Piefer“. Der weiß wohl gar nicht mehr so genau, wie er heißt, dieser Spamverbrecher.

A brand new search engine for worldwide sports events discounted tickets has been recently established.

Ja und, warum gibst du denn nicht einfach die Internetadresse dafür raus, du Dummspammer, du? Und wenn das Ding so geil ist, warum fällt dir keine bessere Werbung als illegale Spam ein, du Fäkalmade, du?

Our site is made for sports enthusiasts worldwide.

Gut, also nicht für mich.

The information presented in the site and especially the „search by location“ feature makes the site something that all of us will add to our „Favorites“. For the first time there is a website that allows users to perform a location-based search of future sports events. When users want to find events in any city worldwide, we provide them with the results for the city they searched and also information about events in nearby cities located up to 150 km from the city for which the search was made, even if the nearby city is located in a different country. For each and every event we provide directions how to get to the location and in most cases offer tickets or ask you to fill a lead form.

Das ist ja toll. Als ob euer Zielpublikum vor lauter Sportbegeisterung nicht wüsste, wo es denn in seiner Umgebung Sport gibt.

You can also search for sports events by selecting a competitor. Fans of Manchester United or Roger Federer can find out where it is possible to see their favorite team or player in the coming months.

Boah, als ob so ein richtiger Fan das nicht irgendwie mitbekäme…

Und wo ist nun die verkackte Internetadresse, damit ich mir diesen mit massenhafter Spam und gefälschter Absenderadresse beworbenen tollen neuen Sportdienst mal anschauen kann?

For more information about our website, reply back to
1223remuskoby (at) gmail.com

and we will send all the information.

Ach, wollt ihr mir nicht sagen. Habt mir jetzt voll die Information gegeben, aber nicht die wichtigste Information, nämlich, wo ich diese neue Website von kriminellen Spammern finde. Und was ihr mal wieder für Kompetenz beweist – habt extra eine Antwortadresse angegeben, aber man soll denn doch auf eine andere Adresse klicken, um euch zu antworten. Um die Freunde zu erhöhen, habt ihr gleich noch den dritten Namen dafür eingeführt, diesmal „Remus Koby“, damit man auch ja das angemessene Vertrauen zu euch Verbrechern fasst. Und natürlich sind beide Adressen so richtig schön billig und anonym bei Google Mail eingerichtet, denn ihr seid ja so eine richtig fette…

Regards,
„World of Sport“ Foundation

…Organisation, die sich in einem Anflug des Größenwahns gleich „Sportwelt“ nennt. Aber in Wirklichkeit wirkt ihr einfach nur ziemlich unfähig und balla balla

Ich weiß (noch) nicht, was diese Verbrecher mit dieser neuen Nummer bezwecken – aber ich würde wetten, dass sie ihren Opfern einen Haufen Geld für die Teilnahme an diesem tollen Dienst abnehmen wollen. Wer da jemals ein Ticket bestellen will, muss bestimmt auf ein ganz spezielles Spezialkonto einen Mindestumsatz für ein halbes oder ganzes Jahr im vorais ablegen, und der löst sich genau so in Nichts auf wie die gar nicht existierenden Tickets. Wer es genauer weiß, der schreibe es mir hier bitte als Kommentar rein…

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.