Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Re: SexTablette für alle.

Mittwoch, 11. März 2009, 00:01 Uhr

Fehlt eigentlich nur noch der Sex…

Jeden Tag arbeiten wir für jeden von Ihnen…

Und jeden Tag lösche ich jeden von euren Arbeit Spammüll…

Warum wählen Tausende Europäer gerade unser Internet-Geschäft.???

Vielleicht, weil jeden Tag zig Millionen von Menschen in Europa diesen Sondermüll in ihrem Posteingang finden. Da sind dann schon so ein paar Menschen darunter, die glauben, dass man auch etwas bekommt, wenn man bei Kriminellen bestellt und Geld hinlegt.

Weil wir in diesem Business schon etwas Jahre arbeiten, und haben für diese Zeit für Sie das beste Sortiment der Medikamente im Internet gemacht.

Klar, und auch nach „etwas Jahre“ habt ihr es immer noch nötig, die Welt mit euren asozialen und kriminellen Spams zu überziehen. Das könnte wohl daran liegen, dass man auf euch nur ein einziges Mal reinfällt.

Die beste Auswahl der Medikamente für die Behandlung der Männerprobleme, das riesige Sortiment der Mittel für die Senkung des Gewichts.

Und die besondere Freude an Deutsch der dümmsten Spammer, millionenfach automatisch durch das Netz bewegt, um auf der anderen Seite gleich wieder gelöscht zu werden.

Die sicherste und schnelle Warenlieferung.

Aber klar doch. Ganz sicher und schnell liefert ihr. Denn der folgende Text…

Schauen Sie die Preise Ihres Apothekers und unsere Webseite an, Sie werden sehr verwundert sein….

…ist im Original mit einem ganz ordinären Webforum verlinkt, das dann erst auf eure Dreckssite weiterleitet. Dieser Mechanismus dient ja eigentlich ganz anderen Zwecken, zum Beispiel der Statistik, welche Links wie häufig geklickt werden. Das ist euch aber wie üblich egal, ihr könnt es ja einfach für eure Zweck ausbeuten – interessiert euch ja einen Dreck, welche Last ihr bei anderen verursacht. Genau so, wie es euch einen Dreck interessiert, wie ihr mit euren Drecksmails anderer Menschen Server verstopft. Ihr seid einfach nur widerwärtige, asoziale Verbrecher.

Und wer bei euch bestellt, wird das ganz gewiss merken…

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.