Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Wer reden soll

Freitag, 2. November 2007, 02:09 Uhr

Ich weiß gar nicht, warum ich bislang zum Sprechen immer mein Mundwerk und das dahinter liegende Gehirn verwendet habe, wenn mir die tägliche Spam für den dicken, langen Fickhammer doch ganz tolle Alternativen dazu anbietet:

hay you nachtwaechter
let your dick do all the talking, just make it bigger!
http://babaztag.com/
Dyron Howes

Gut, wer kein Englisch kann, kriegt hier noch eine flotte Übelsetzung: „Ey, Nachtwaechter, überlass das ganze Gerede deinem Schwanz, mach ihn einfach größer“.

Ich glaube allerdings nicht, dass das meine kommunikativen Fähigketen verbessern würde… :mrgreen:

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.