Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


100 Zahlen, 400 Verzocken!

Mittwoch, 26. September 2007, 20:01 Uhr

Ach, die schon wieder. Seit wann kommen die wieder durch die Filter?

Betreff: Zahlen Sie 100 Euro ein und spielen Sie mit 400 Euro

Ein unglaublicher 300% Bonus für Ihre erste Einzahlung bei Royal VIP Casino

Zahlen Sie hundert Euro ein und erhalten sie dafür 400 Euro in virtuellen Jetons. Das ist doch echt ein Deal! Tauschen sie Geld gegen Spielgeld! Wer würde das nicht tun? Ein vernünftiger Mensch? Ach, kommen’se, das sind sie doch nicht! Also ZOCKEN!

Stellen Sie sich wahrheitsgetreue Grafiken, so wie in den alten Casinos, vor; aber mit neuen wunderbaren Spielen in einer einladenden Atmosphäre und einer bunten Umgebung.

Was sind „wahrheitsgetreue“ Grafiken? Wer so die Wahrheit betonen muss, der ist gewiss ein Lügner. Ein bunter Lügner.

Melden Sie sich bei Royal VIP Casino an und Sie werden den grössten Ersteinzahlungsbonus online in null komma nix erhalten.

Und in Null komma nix wird dieses „Euro Magic Royal Jackpot Super Vegas VIP Casino Kasino“ auf den nächsten Server umgezogen sein, es verbraucht schon so seine zwei Server am Tag. Denn…

Das Leitmotiv dieses Casinos ist es sie zufrieden zu stellen und Ihnen zu ermöglichen einen grossen Gewinn zu machen!

…das Leitmotiv dieser Abzocke ist es, sie im Nichts stehen zu lassen und dabei einen möglichst großen Gewinn zu machen. :mrgreen:

http://www.royalgame4you.com/lang-de/

Hey, die Domainnamen werden ja immer länger. Haben die doch alle kurzen Namen verbraucht. Leider haben die noch nicht alle Deppen verbraucht und es gibt immer wieder Leute, die auf diesen Beschiss reinfallen. Als ob man durch kriminelle und asoziale Spam einen seriösen Spielbetreiber kennenlernen würde!

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.