Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Wo der Kunde König ist

Freitag, 7. September 2007, 13:42 Uhr

Endlich hat es das Magic VIP Super Jackpot Duper Royal Vegas Kasino Euro Casino geschafft, seine widerlichen Spam-Skripten wieder in einen funktionsfähigen Zustand zu bringen, und die Texte haben sich auch alle ein bisschen geändert. Ich bin jetzt sogar zum König ernannt worden…

Willkommen im Royal VIP Kasino, wo der Kunde König ist (oder Königin)

Willkommen in unserem Königreich, du dummes kopflos Kundenkönig, willkommen in unserem Reich, das zwei Mal täglich auf einen anderen Server zieht. Egal, ob Männlein oder Weiblein, bei uns werden alle beschissen. Damit wir königlich verdienen, während unsere Kunden bemerken müssen, dass die Monarchie abgeschafft wurde.

Eröffnen Sie heute ein Konto, und Sie erfahren vom ersten Tag an, was es heißt, ein VIP zu sein: mit unserem 300% Willkommensbonus von bis zu 300 €!

Kommen Sie in unser Reich der wunderbaren Geldvermehrung und wechseln Sie 300 Euro richtiges Geld gegen 600 Euro virtuelle Jetons. Damit können Sie zocken. Und bevor Sie sich eventuelle Gewinne abholen können, sind wir schon wieder auf einen neuen Server umgezogen. Wir ziehen übrigens auch um, wenn Sie verlieren. Wir ziehen um, weil wir dauernd umziehen und uns Ihr Geld in die Tasche stecken. So läuft das nun mal mit dem Geschäft.

Sie sind noch nicht überzeugt?

  • Sichere Server- und Spiele-Software
  • Ansprechende Grafiken und mehr als 100 realistische Spiele
  • Die größten fortlaufenden Jackpots online, gefüllt mit mehreren Millionen Euro
  • Professionelle Spielerbetreuung rund um die Uhr

Wir gestehen sogar ein, dass unsere Spieler der Betreuung bedürfen. Am besten rund um die Uhr. Wer so blöd ist, auf uns reinzufallen, der braucht Betreuung. :mrgreen:

Um sich Ihren Bonus jetzt zu sichern, setzen Sie Ihre Krone auf, und werfen Sie sich in Ihre Robe: eine völlig neue, aufregende Erfahrung erwartet Sie!

http://iroyalcasino.com/lang-de/

Wenn Sie die wertlosen virtuellen Jetons wollen: Holen Sie Ihr Narrenkostüm vom letzten Fasching aus der Mottenkiste, legen Sie es an und geben Sie uns ein paar hundert Euro. Eine völlig neue Erfahrung wartet auf Sie, und sie werden sich ganz bestimmt darüber aufregen. Das geschieht Ihnen aber auch recht, wenn Sie glauben, dass man eine einigermaßen seriöse Spielstätte über kriminelle und asoziale Spam kennenlernt.

Leicht offtopic und polemisch: Langsam gehen diesen nervigen Casino-Spammern die Ideen für Domainnamen aus. Jetzt müssen die schon Namen nehmen, die sie vor einigen Monaten auch schon hatten, aber diesmal mit einem kleinen „i“ davor. So ist das eben, wenn man wie zurzeit jeden Tag zwei Domainnamen „verschleißt“, weil man mit dem ergaunerten Geld auf einen neuen Server und eine neue Domain fliehen muss. Aber warum gerade das „i“? Nur, weil jetzt das iPhone in aller Munde ist, das ja auch eine Geldverschwendung für ein Gerät mit bescheidenem Funktionsumfang ist? Denn wäre das „i“ aber gut gewählt…

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.