Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


@shopgate_com: Geht sterben!

Mittwoch, 6. März 2013, 16:05 Uhr

Ein besonders tolles und hier erwähnenswertes Marketing betreibt der US-amerikanische Anbieter, der sich „Shopgate“ nennt, zurzeit ein paar seiner professionellen Lügner (also PR-, Krämer- und Reklameleute) in Hannover in eine CeBIT-Halle gestellt hat und begleitend eine ganz besonders tolle Social-Media-Kamapgne fährt…

Screenshot eines Ausschnitts der Twitter-Timeline von @shopgate_com

…indem vollständig wahllos ausgewählte Leute (wie zum Beispiel ich), die in irgendeiner Sprache irgendetwas mit CeBIT und einer Hallennummer im Text getwittert haben, einen englischsprachigen Hinweis in ihre Timeline gespült bekommen, wo denn nun der Stand dieser tollen Firma zu finden ist. Das ist in vielfacher Hinsicht eine ausgesprochen wichtige Information. Wer bezahlten Vertretern spammender Unternehmen einmal ganz deutlich und unmissverständlich ins Gesicht sagen möchte, wie er die Pest der Spam auf allen Kanälen, den täglichen Ärger damit und die darunter erstickende menschliche Kommunikation findet, kann obigem Screenshot mit Leichtigkeit entnehmen, wo in Hannover zurzeit eine besonders geeignete Adresse für diese Mitteilung ist.

Die dort von Schergen spammender Unternehmen angebotenen Produkte oder Dienstleistungen hingegen würden sich nach Meinung dieser tollen Unternehmung ohne asoziale Spam gar nicht so gut verkaufen. Das ist eine Selbsteinschätzung dieses „Shopgates“, der ich keine eigenen Worte mehr hinzuzufügen habe.

Außer vielleicht noch: Geht sterben! :evil:

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.