Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Kauf hier!

Dienstag, 24. Juli 2012, 21:16 Uhr

Werbetafel vor einem Kiosk in Hannover mit Werbung für die Hannoversche Allgemeine Zeitung. Der Text ist einfach nur die Aufforderung: Hier kaufen!

Hallo, unbekannter Werber für die HAZ,

manchmal, wenn ich die Machwerke von dir und deinesgleichen sehe, die überall im öffentlichen Blickraum an meiner Aufmerksamkeit zerren, frage ich mich ja schon, was dir und deinesgleichen in den kleinen Köpfchen vorgehen mag. Diese Werbetafel zum Beispiel, die du entworfen hast, damit sie vor hannöverschen Kiosken in den Weg gestellt werden soll… was hast du dir bei der gedacht? Hattest du gerade hundertdreiundachtzig Viagra-Spams gelöscht und in jeder einzelnen den dummen Linktext „Click here“ gelesen? Hat dir das so gut gefallen, dass du dir gleich gesagt hast, dass du selbst auch gern einmal so einen grenzdebil bescheuerten Spruch in deiner Reklame verwenden möchtest? Einfach, weil du meinst, dass das eine tolle Ansprache der „Zielgruppe“ ist? Vielleicht sogar, weil du selbst dich davon so richtig gut angesprochen fühltest?

Anders als so kann ich mir dein übrigens auch ästhetisch fragwürdiges Machwerk jedenfalls nicht erklären. Du hast dir vermutlich wirklich so lange Bilder von blauen Pimmelpillen mit dem Text „Click here“ darunter angeschaut, dass du einfach nicht mehr anders konntest. Und dass diese die Intelligenz beleidigende Masche mindestens eine ganze Größenordnung lächerlicher wirkt, wenn man sie industriell auf solche Aufsteller stempeln lässt, übersteigt vermutlich deinen Horizont.

Wie, du weißst nicht, was ein Horizont ist?

Ach, vergiss es einfach!

Dein dich „genießen“ müssender
Nachtwächter

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.