Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Programme für jeden Tag

Freitag, 25. Juli 2008, 17:23 Uhr

Hi.

Na, du Hai!

Ich studiere an der Uni, und ich möchte wissen, wie viel wie möglich zu gestalten.

Wie haben du geschafft Abitur wenn deines Deutsch so babelfischig?

Großer Preis für die Software für mein Notebook, nicht gestatten Sie mir, alle meine Fähigkeiten. Zufällig fand dieser Website:
http://pavelevon.com

Da hättest du mal ein bisschen besser im Internet suchen sollen. Es gibt auch eine Website namens Pirate Bay, da kriegtst Du diese ganzen Programme auch, und zwar noch viel billiger, nämlich kostenlos. Aber ganz genau so legal. Nämlich gar nicht legal. Da hast du auch gleich mehr Geld übrig, um dir das nächste Notebook zu kaufen.

Es gibt 300 Programme in ihrer Muttersprache und so billig, dass ich der Lage war, zu kaufen und zu Photoshop und AutoCAD 2008.

Nicht, dass ich unterbrechen will deines Werbens Schwall mit bissiger Bemerkung, aber welches, Spamarsch, welches Kauderwelsch ist deine Muttersprache? Und haben die auch zu kaufen Programmes in deutschem Spraches?

Jetzt werde ich wissen, wie viel mehr, und ich werde mich leichter zu finden interessante Arbeit.

Ja ja, ist schon klar. Am besten, du bewirbst dich mal bei Adobe und schreibst diesen Spruch in deine Bewerbungsmappe, die mögen das da ganz bestimmt dort. :mrgreen:

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.