Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Bereit zum Durchstarten

Mittwoch, 3. Oktober 2007, 04:49 Uhr

Im Moment wird mal wieder eine Börsenmanipulation mit Spam versucht. Der dafür ausgesuchte Wert ist ein alter Bekannter, nämlich Harris Exploration Inc. Die Spam vor vier Monaten mit dem „sich schnell entwickelnden Mineralbusiness“ hat wohl nicht gereicht, die Gauner sind wohl noch auf ein paar von ihren Schwindelzetteln hängen geblieben. Mein Mitleid hält sich echt in Grenzen. Genau, wie sich euer Deutsch immer noch in engen Grenzen hält.

Harris Exploration, bereit zum Durchstarten! (Frank: EFD / HXPN.F)
Mittwoch 3. Oktober

Harris Expl, Inc.
EFD.F / HXPN.F
ISIN: US4145402032
WKN: A0H05Q
Kurs: EUR 0.10
Potenzial 5T: EUR 0.45

Ach, früher habt ihr immer von Zielen geschrieben. Na ja, man kann sich viele Ziele setzen und daran scheitern. Jetzt schreibt ihr vom Potenzial. Nun, Möglichkeiten gibt es auch viele. Durchstarten werdet vor allem ihr, wenn genug Deppen auf euren stümmeldeutschen Schrieb reingefallen sind und das Pfennigpapier gekauft haben – das wird ein Geschäft, wenn ihr abstoßt und der Deppen Geld auf eure Konten fließt.

Harris Exploration, Inc. (Frankfurt: EFD.F / HXPN.F), wir erwarten ein Kursfeuerwerk am Deutschen Aktienmarkt, in dieser Woche, […]

Wow, ein Satzbau wie moderne Architektur. Nicht praktisch und nicht schön. Aber ein schönes Feuerwerk erwartet ihr. Klar, ein Feuerwerk: teuer und ein kurzes Vergnügen. Ein Tag mit ordentlich Umsatz reicht doch für euch. Was zu Boden fällt, da wo eure Opfer sind, das sind ausgebrannte Raketen. Ein prächtiges Bild! :mrgreen:

Übrigens, nach einem Komma schreibt man klein weiter. Aber das sollte ja eher ein Punkt werden.

[…] Aufgrund von aussichtsreichen Erkenntnissen anstehender Untersuchungsbohrungen, erwarten wir Kursgewinne von bis zu 300 % in den nächsten 5 Handelstagen.

Ja, „aussichtsreiche Erkenntnisse“ habt ihr gemacht, und zwar ganz ohne zu bohren, ihr musstet dafür nur spammen. Dabei habt ihr erkannt: Es gibt Dumme, die allen Ernstes glauben, dass man einen Anlagetipp mit einer automatisch erstellten Massenmail kriegt, die mit gefälschtem Absender daher kommt. Da könnt ihr schon was erwarten für die nächsten fünf Handelstage.

Des Weiteren, HXPN startet diese Woche eine Marketing Kampagne, um den Bekanntheitsgrad bei Investoren zu stärken.

Klar doch. Wenn man mit Werbung seinen Börsenkurs nach oben kriegte, dann gäbe es nur noch das endlose Aufwärts. Denn Werbung haben wir genug.

Wir alle kennen das Gesetz von Angebot und Nachfrag.

Vor allem ihr scheint das zu kennen, deshalb erzeugt ihr die „Nachfrag“ auch künstlich. Nur das Gesetz, das scheint ihr nicht zu kennen. Deshalb versendet ihr illegale und asoziale Spam.

Dies alles, gekoppelt mit einem starken Management Team, einem ausgezeichneten News flow und einem grundsoliden Portfolio, wird HXPN durchstarten lassen.

Vielleicht solltet ihr die ganzen Anglizismen canceln und ein bisschen mehr Deutsch producen, das würde mehr Sinn machen. Und es würde recognizen lassen, dass ihr mit eurem Wording gequirlten Bullshit erzählt.

Wir prognostizieren einen Aktienkurs von €0,75 bis Freitag, diese Woche. Wir empfehlen unseren Lesern noch vor diesem Mittwoch zu investieren, weil wenn die Marketing Kampagne läuft, wird der Kurs explodieren. Wir empfehlen bis €0,65 zu kaufen Wir erwarten diesen Kurslevel im Verlauf des Donnerstag vormittags.

Und ich prognostiziere die Lottozahlen für Samstag… 15, 19, 33, 39, 42, 44. Oh, war nichts? Na, denn war meine Prognose wohl daneben.

Was wird eigentlich alles kaputt gehen, wenn der „Kurs explodiert“? Mit Sicherheit die blödsinnigen Träume derer, die beim Lesen eurer Spam kleine Goldstücke vom Himmel regnen sehen.

Rufen Sie Ihren Aktienbroker an oder Kaufen Sie direkt via Ihrem bevorzugten Internet-Broker, Harris Exploration!

Hmm, so formuliert könnte ich denken, mein Name sei „Harris“. :lol:

Wir bitten Sie dringend, betreiben Sie ihr eigenes Research mit der erforderlichen Sorgfalt, bevor Sie in HXPN oder in ein anderes Unternehmen investieren. Arbeit ist es, für Sie geschätzte Leser, Gewinner zu evaluieren, die Investitionsentscheidung liegt bei unseren Lesern. Schauen Sie sich Harris Exploration heute an, viel Erfolg bei Ihrem Investment.

Bitte! Glauben sie uns nicht! Aber haben sie trotzdem viel Erfolg, wenn sie uns glauben! Wir haben damit nichts zu tun, wir spammen nur und warten, bis sich für uns der Verkauf lohnt.

Verzicht: Diese Anzeige wurde gesendet, um dich uber diese Firma zu informieren. Deine eigene Forschung tun, bevor Sie kaufen. Der Absender wurde 23.000 für diese Sendung ausgeglichen.

Ah, jetzt geht es gleich noch von der formellen Anrede in das familäre Duzen über. Ja, wenn man darauf verzichtet, jemanden formulieren zu lassen, der auch Deutsch kann, denn entsteht eben so ein „Verzicht“. Mit sprachlichen Verzichten wie „Deine eigene Forschung tun, bevor Sie kaufen“ – aber was für 23000 wurden da nur ausgeglichen?

Wer möchte, kann ja mal in den nächsten Tagen verfolgen, wie die Spammer Geld machen, während ihre leichtgläubigen Opfer Geld verlieren. Nach der letzten Harris-Spamaktion gegen Ende der letzten Maihälfte hat sich ja nicht mehr so viel getan – außer, dass der Kurs ins Dümpeln der Pfennigbereiche getrudelt ist.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.