Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Spam-Splitter

Donnerstag, 28. Februar 2019, 15:02 Uhr

Betreff: Hohe Gefahr. Konto wurde angegriffen.

Hey, Spammer, du Idiot! Deine Behauptung, dass du ein Video hast, auf dem man mich bei der Masturbation sieht, wird kein bisschen glaubwürdiger, wenn du mir an einem einzigen Tag elf gleichlautende Exemplare deiner Erpressermail zusendest, davon etliche auch noch an die gleiche Mailadresse. Wenn du so ein toller Hacker wärest, wie du in deiner gnadenlos dummen Spam behauptest, dann wüsstest du sicherlich, wie man Dubletten aus dem Adressbestand entfernt. In Wirklichkeit warst du zu stolz, faul und dumm, einfach mal einen aufgeweckten Zehnjährigen danach zu fragen, was man mit sort und uniq – bzw. in der GNU-Welt mit sort -u – so alles anfangen kann.

Dear Friend

Nein, ich bin nicht dein Freund. Und du bist nicht meiner.

Danke fьr Ihre Aufmerksamkeit;

Und was ist, wenn ich gar nicht aufmerksam bin? Der schöne „Dank“, der gleich in der Anrede verschenkt wird, einfach nur falsch. Ist das nicht bitter, Spammer? 😀

Lieber Geliebter, Guten Morgen

So hat mich ja noch nie jemand genannt. 😀

We have following items in stock for clearance.

Das ist toll für euch. Aber ich habe kein Interesse, euch etwas abzukaufen. Dass ihr der Meinung seid, euren Tinnef nur mit Spam loswerden zu können, ist eure sicherlich nach reiflicher Überlegung erreichte Auffassung, der ich mich nicht zu widersprechen getraue.

Willst nicht krumm sein? Magnetbandage hilft dir, dich aufzurichten

Ein funktionierendes Exoskelett hätte ich mir ja andrehen lassen. 😀

Smart-Armbanduhr: die letzten paar Stücke fast zum Preis von Knöpfen

Ich vermute, euer China-Tinnef wäre selbst geschenkt noch zu teuer.

UNABHÄNGIGE Smartwatch – telefoniere vom Handgelenk

Da bin ich ganz heiß drauf! :mrgreen:

Fügen Sie die Absenderadresse zu Ihrem Adressbuch hinzu, um kein Date zu verpassen

Da bin ich auch ganz heiß drauf, die Absenderadressen von Spammern in mein Adressbuch aufzunehmen! :mrgreen:

Hit des Herbstes: Laubstop Gitter

Morgen ist März. Stell mal deinen Kalender, Spammer!

Das vom Fernsehen bekannte PAINT ZOOM Farbsprühgerät jetzt im Herbstrabatt

Morgen ist März. Ja, ich wiederhole mich, Spammer, aber du verzapfst ja auch immer den gleichen Bullshit.

Papa wird mich umbringen ENTFERNT die Beschädigungen im Autolack Kratzerentferner Wunderstift: du erhältst noch einen geschenkt

Na, da will ich mal hoffen, dass der mörderische Mördervater nicht das Ergebnis einer Ausbesserung mit einem ohne Schleifpapier unentfernbaren und nur über Spam vermarktbaren chinesischen Tinnefstift sieht, dessen Farbton… ähm… ungefähr passt. So gibt das wieder so ein „Familiendrama“, wie der Journalist Mord und Totschlag innerhalb einer Familie nennt, wenn der Nachname nicht arabisch oder türkisch klingt. Klingt der Nachname allerdings nicht arisch genug, ist der gleiche Vorgang für den Journalisten allerdings ein „Ehrenmord“.

Please get back to me My name is Sgt. Sherri Gallagher,

Das war übrigens die ganze Mail – früher haben sich die Vorschussbetrüger wenigstens noch etwas ausgedacht. Heute sagen sie sich: „Überraschungseier verkaufen sich doch auch“ und gehen davon aus, dass jemand auf eine Ansage „Ich habe einen Namen, bitte antworte mir“ antworten wird.

Ich möchte mich abmelden Sonnenbrille auch für Dioptrischen, die nicht teuer ist SCHÜTZT die Augen: Lichtschutz für Autofahrer

Immer wieder schön, wie die Schriftlichkeit der Deutschen Sprache in der mies und mechanisch übelsetzten Spam neue Gipfel des Unsinns erklimmt!

Streichen ist ein Kinderspiel für beschmutzte Wände

Sage ich doch.

Nur 3 Schritte bis zu ihrer traumgarage

Wovon manche Menschen so träumen… 😀

Delivery within 24 hours, Estimated delivery time 15-25 days

Ich verstehe! Wenn es eine Lieferung binnen 24 Stunden gibt, dann liegt die voraussichtliche Lieferzeit zwischen einem halben und einem ganzen Monat. 😀

Bitte antworten Sie nicht direkt auf diese E-Mail

Der Absender ist gefälscht.

Sie haben diese Nachricht erhalten, nachdem wir oder unsere Partner Ihre Daten gesammelt haben, um Ihnen Angebote von professionellen Produkten und Dienstleistungen zu senden

Ach, so nennt man das heute? :mrgreen:

Hinweis: Ihr Datensatz stammt von B2B Network Ltd. Gemäß der gesetzlichen Anforderungen in § 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG versendet B2B Network Ltd. diese E-Mail ausschließlich mit Ihrem Einverständnis. Sie können dieses Einverständnis jederzeit und ohne Angabe von Gründen widerrufen. Bitte klicken Sie HIER um sich beim Newsletter Service abzumelden. Die Rechtmäßigkeit der Werbung bis zu Ihrem Widerruf bleibt davon unberührt.

Diese Mail ist eine gleichermaßen illegale wie asoziale Spam, die unangefordert und ohne jegliches Einverständnis in den Posteingang gemacht wurde. Die Mailadressen wurden für eine Handvoll Bitcoin gekauft. Lustige Paragrafenzeichen sollen die Dümmeren unter den Empfängern so sehr beeindrucken, dass sie glauben, die illegale Spam sei irgendwie legal, so dass sie zu guter Letzt auf „Click here“ klicken, um den mindestens halbseidenen, wahrscheinlich sogar kriminellen Spammern mitzuteilen, dass ihre Spam auch angekommen ist.

Entf!

Ein Kommentar für Spam-Splitter

  1. Evil Azrael sagt:

    Hab heute eine Fake Mail für Amazon Business von denen bekommen. Die Adresse hatten die übrigens aus meinem Impressum mit einem Harvester abgegrast:

    Harvest Timestamp Tue, 12 Mar 2019 22:29:12 +0100
    Harvester IP 46.101.104.222

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.