Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Ihr Konto wird suspendiert werden!

Montag, 12. März 2007, 21:50 Uhr

Ein „schöner“ Screenshot aus dem täglichen Wahnsinn des Phishings findet sich beim Demagogen. Dies ist nur eine ganz kleine Kostprobe aus dem automatisch übersetzten Gestammel:

Wir kontaktieren Sie, Sie zu erinnern, der am 12. März 2007 unsere Kontonachprüfungsmannschaft eine ungewöhnliche Tätigkeit in ihrem Konto identifiziert hat. Gemäß PayPal Benutzerabkommen und zu sichern, dass ihr Konto nicht beeinträchtigt worden ist, greift auf zu Ihres zu […]

Leider wird dieser automatisch erzeugte Neo-Dadaismus wohl manch einen Deppen nicht davon abhalten, auf den Link zu klicken und sein Passwort preiszugeben. Gut nun, wo Dummheit sich findet überreich so, da handeln man sie lassen sollte. Appell an der Vernunft nicht weil nicht da.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.