Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Wichtige News bzgl meines #Tricks#

Samstag, 28. Dezember 2013, 17:57 Uhr

Hey, Spammer! Bei der E-Mail gibt es keine Hashtags wie drüben bei Twitter, Facebook und den anderen Sozialvermarktern, da kommt es auf Inhalt an. Ach, damit hast du es nicht so? Na, schon klar, deshalb bist du ja auch Spammer.

Hallo,

Ich habe nicht die geringste Ahnung, wer du überhaupt bist, aber…

Habe deine eMail bekommen und werde gleich mal sehen wo das Problem liegt.

…ich tue zum Schein mal so, als hätten wir schon miteinander gemailt und du hättest ein Problem. Zu deinem „Problem“ scheint es dabei zu gehören, dass du dabei keinen Namen mitteilst.

Um dein Problem mit der Software zu beheben:

1) Gehe bitte auf
http://i-marketing-guide.com/email/link.php?M=539185&N=51&L=53&F=T
[http://i-marketing-guide.com/email/link.php?M=539185&N=51&L=53&F=T]

2) Lade dir die Software herunter

3) Installiere die Software

Fertig!

[Die IDs in den Links sind geändert – nicht, dass noch jemand diese URIs in die Adresszeile seines Browsers kopiert, aufruft und damit an das spammende Lumpenpack zurückfunkt, dass die Spam bei mir ankommt! Es ist gut möglich, dass die Links nach der Änderung nicht mehr funktionieren.]

Stattdessen will ich dir ein Problem anbieten. Lad dir einfach Software von asozialen Spammern runter und installier sie dir! Spammer sind doch immer eine gute Quelle für Software. Warum du das tun solltest?

Die Software stellt dann sicher, dass du jeden Tag Geld verdienst, während dein PC läuft.

Weil: Winke, winke, es gibt Geld aus dem Nichts, wenn du Software von Spammern laufen lässt. Komm, glaub das schon!

Was der Unterschied zwischen text/plain und text/html bei der Codierung von Umlauten ist, lernen die Spammer dann in der nächsten Spamwelle.

Ach ja, Du bekommst diese Mail, da du dich bei
http://i-marketing-guide.com/email/link.php?M=539185&N=51&L=63&F=T
[http://i-marketing-guide.com/email/link.php?M=539185&N=51&L=63&F=T]
im Mailverteiler eingetragen hast.

Du bekommst diese Spam ohne Grund.

[Ich habe mich garantiert nicht auf irgendwelchen Mailverteilern für derartigen Sondermüll eingetragen, und ich bekomme diese Spam. Der ganze Absatz mit dem angeblichen Eintrag ist Lüge. Da vertraut man doch umso stärker, dass wenigstens die eigentliche Nachricht mit dem „Geld aus dem Nichts“ stimmen könnte, oder?!]

Falls du dich nicht mehr erinnerst, klicke einfach hier nochmal auf die Seite:
http://i-marketing-guide.com/email/link.php?M=539185&N=51&L=63&F=T
[http://i-marketing-guide.com/email/link.php?M=539185&N=51&L=63&F=T]

Komm, du bist doch dumm wie ein Hügelchen Aushub! Du merkst doch gar nicht, dass das die gleiche URI ist, unter der du Software vom Spammer runterladen sollst. Also los, „klick schon auf die Seite“, du hirnloser Spamempfänger. Ich verachte dich! :mrgreen:

Ach ja, und apropos Verachtung, da bin ich wenigstens gut drin:

Hier nochmal das CrownKasino mit dem ich heute nochmal 200 Euro gemacht habe:
http://i-marketing-guide.com/email/link.php?M=539185&N=51&L=73&F=T
[http://i-marketing-guide.com/email/link.php?M=539185&N=51&L=73&F=T]
(einfach anklicken und runterladen)

Lad dir das Casino runter! Und dann lad dir meinen Bullshit runter. Früher habe ich mich übrigens mal Moritz Ahlborg genannt. Und Gerhard Frommel. Und Rudolf Richter. Und immer konnte man Geld verdienen, indem man in irgendwelchen von niemanden kontrollierten Internet-Zockhöllen „Glücksspiele“ machte, die vom Betreiber beliebig und unentdeckbar manipuliert werden konnten.

Danach den Patch hier runterladen und installieren:
http://i-marketing-guide.com/email/link.php?M=539185&N=51&L=53&F=T
[http://i-marketing-guide.com/email/link.php?M=539185&N=51&L=53&F=T]
und dann bist auch du in der Lage da richtig abzuräumen, über 200 Euro am Tag sollten locker drin sein.

Moment, das mit dem „Patch“ kommt mir doch auch irgendwie bekannt vor

Bei Fragen einfach eMail schreiben an
martinmueller (at) en3 (punkt) org“ !!

Bei Fragen bitte nicht an die Absenderadresse antworten, denn die ist gefälscht. Der ideale Einstieg in eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zum Reichwerden! :mrgreen:

Ein gutes neues Jahr und viel Erfolg!
Dein Martin

Geh sterben, „Martin“! Dann wird das neue Jahr gleich ein bisschen besser.

Unsubscribe me from this list
[http://i-marketing-guide.com/email/link.php?M=539185&N=51&L=2&F=T]

Jetzt noch die obligatorische Gelegenheit, einem Spammer zu sagen, dass die Spam auch ankommt, gelesen und beklickt wird. Dieses „Abbestellen“ hat Folgen. Mindestens dreißig pro Tag.

Powered by DEENs Email Solution

Powered by asozialer und krimineller Spam.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.