Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Kategoriearchiv „Mail“

Einschränkung Ihres Kontos

Montag, 31. August 2020

Von: Serviceteam Sparkasse <kanzlei@werner-glander.de>

Oh, jetzt braucht man schon eine richtige Kanzlei, um die Kundenkonten der Spaßkasse zu führen? 😀

Spammer erweisen sich eben immer wieder als zu doof, halbwegs überzeugende gefälschte Absenderadressen in ihre Spam einzutragen. Aber selbst, wenn sie das einmal schaffen, stehen sie vor einer zweiten intellektuellen Hürde: Sie müssen ja noch einen Text für ihre Spam verfassen. Der heutige Spammer hat diese Hürde so gerissen:

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

Ihr Konto wurde mit sofortiger Wirkung eingeschränkt. Wir sind gesetzlich verpflichtet die Kontodaten unserer Kunden auf dem neusten Stand zu halten um einen sicheren Zahlungsverkehr gewährleisten zu können. Bei einer Überprüfung Ihrer Daten haben wir festgestellt, dass Ihre Kontodaten veraltet sind. Wir haben Sie mehrfach aufgefordert diese zu aktualisieren jedoch haben Sie bis dato keine Aktualisierung durchgeführt.

Bitte aktualisieren Sie über den folgenden Button umgehend Ihre Daten. Versäumen Sie es erneut Ihre Daten innerhalb der nächsten 24 Stunden zu aktualisieren werden wir Ihr Konto unwiderruflich schließen. Beachten Sie außerdem das Sie bis zur Durchführung der Aktualisierung keine Zahlungen senden und empfangen können.

zum Formular

Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe und bitten um Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Sparkassen Serviceteam

Sehr geehrtes Kundendingens,

wir sprechen von ihrem Konto, dessen Kontonummer wir nicht nennen. Das passt gut dazu, dass wir auch ihren Namen nicht kennen. Das Geld, das auf diesem Konto liegt, nehmen wir einfach grundlos in Geiselhaft, um sie gefügig zu machen. Wir behaupten, das wäre ein Gesetz. Wir können das Gesetz nicht nennen. Deshalb klicken sie sofort auf unseren Klicki-Klicki in einer E-Mail, die ihnen jeder schreiben könnte! Sonst machen wir auch noch das Konto zu. Benutzen können sie es jetzt schon nicht mehr. Sie kriegen ihr Geld erst wieder, wenn sie klicken:

Klicki-Klicki

Wir sagen danke für Nichts und bitten darum, dass sie dumm genug sind, diese Unverschämtheit mit Höflichkeit zu verwechseln.

Mit feindlichen Grüßen
Ihr Trickbetrüger aus dem Hirnprekariat

Diese Spam aus der täglichen Hirnhölle des Posteingangs ist ein Zustecksel meines Lesers A. H.

Gewinnbenachrichtigung.

Sonntag, 30. August 2020

Ich glaube, nach so vielen Jahren muss ich gar nicht mehr anmerken, dass es sich um einen Vorschussbetrug handelt, dass der Gewinn nicht existiert, dass alle gezahlten Vorleistungen weg sind. Denn wer auf die folgende, HTML-formatierte E-Mail hereinfällt, die ich hier in ihrer originalen Orthografie und Formatierung belasse, der kann auch durch solche Hinweise nicht mehr erreicht werden.

Central Loteria NacionalEuropa.
Calle De Espoz Y Mina, 28012 Madrid, Spain Tel.: +34 602 059 ■■■Fax: +34 910 613 ■■■ Email: vestarcoabogados@yahoo.com

06-08-2020
Sehr Geehrter Kunde

AbschlieЯende Mitteilung fьr die Zahlung des nicht beanspruchten Preisgeldes Wir mцchten Sie informieren, dass das Bьro des nicht Beanspruchten Preisgeldes in Spanien,unsere Anwaltskanzlei ernannt
hat, als gesetzliche Berater zu handeln, in der Verarbeitung und der Zahlung eines Preisgeldes, das auf Ihrem Namen
gutgeschrieben wurde, und nun seit ьber zwei Jahren nicht beansprucht wurde. Der Gesamtbetrag der ihnen zusteht betrдgt momentan 8.440.225.15 EUROS
Das ursprьngliche Preisgeld bertug 5.906.315,00 EUROS. Diese Summe wurde fuer nun mehr als zwei Jahre, Gewinnbringend
angelegt, daher die aufstockung auf die oben bennante Gesammtsumme. Entsprechend dem Bьros des nicht Beanspruchten
Preisgeldes,wurde dieses Geld als nicht beanspruchten Gewinn einer Lotteriefirma bei ihnen zum verwalten niedergelegt und
in ihrem namen versichert. Nach Ansicht der Lotteriefirma wurde ihnen das Geld nach einer Weihnachtsfцrderunglotterie
zugesprochen. Die Kupons wurden von einer Investmentgesellschaft gekauft.Nach Ansicht der Lotteriefirma wurden sie
damals Angeschrieben um Sie ьber dieses Geld zu informieren es hat sich aber leider bis zum Ablauf der gesetzten Frist keiner
gemeldet um den Gewinn zu Beanspruchen. Dieses war der Grund weshalb das Geld zum verwalten niedergelegt wurde.
GemдЯ des Spanischen Gesetzes muss der inhaber alle zwei Jahre ueber seinen vorhanden Gewinn informiert werden. Sollte
dass Geld wieder nicht beansprucht werden,.wird der Gewinn abermals ueber eine Investmentgesellschaft fьr eine weitere
Periode von zwei Jahren angelegt werden.Wir sind daher, durch das Bьro des nicht Beanspruchten Preisgelds beauftragt
worden sie anzuschreiben.Dies ist eine Notifikation fьr das Beanspruchen dieses Gelds.
Wir mцchten sie darauf hinweisen, dass die Lotterie Gesellschaft ьberprьfen und bestдtigen wird ob ihre Identitдt
uebereinstimmt bevor ihnen ihr Geld ausbezahlt wird. Wir werden sie beraten wie sie ihren Anspruch geltend machen.Bitte
setztzen sie sich dafuer mit unserer Deutsch Sprachigen Rechtsanwaeltin in Verbindung DR. MARIO RICARDO TEL. +34 602
059 ■■■
. E-MAIL-vestarcoabogados@yahoo.com ist zustaendig fuer Auszahlungen ins Ausland und wird ihnen in dieser sache
zur seite stehen. Der Anspruch sollte vor den 28-08-2020 geltend gemacht werden,da sonst dass Geld wieder angelegt werden
wuerde. Wir freuen uns von Ihnen zu hцren, wдhrend wir Ihnen unsere Rechtshilfe Versichern.
Mit freundlichen GrьЯen
Loteria Naciona Estado ANMELDEFORMULAR FЬR DEN GEWINNANSPRUCH
Bitte geben Sie die folgenden Informationen, wie unten gefordert, faxen es zurьck an unsere Bьro sofort fьr uns in der Lage zu sein die Legalisierung
Prozess Ihrer Personliche investiertes Preisgeld zu vervollstдndigen, und das Geld wird Ihnen von der La Caixa Int Bank ausgezahlt. Alle Prozess
Ьberprьfung durch unsere Kanzlei ist fьr Sie kostenlos, weil unsere Kosten werden von der internationalen Lotto Kommission am Ende des Prozesses zu
zahlen, wenn Sie Ihr Geld erhalten.Wenn Sie nicht die erforderlichen Informationen vor der Zeit gegeben hat, kцnnen ist Anwaltskanzlei nicht haftbar
gemacht werden, wenn Ihr Geld reinvestiert wurde.
Ein Bestдtigungsschreiben wird Ihnen gefaxt werden sofort wenn wir komplette Ьberprьfung der Informationen die Sie uns zur Verfьgung stellen habe, Ich
werde die Investmentbank unverzьglich ьber die von Ihnen angegebene Informationen zu kommen, bevor sie werden mit Ihnen Kontakt aufnehmen fьr
die aus Zahlung von Ihrem Geld . Ihre Daten werden vertraulich gehalten nach der Europдischen Unionn Datenschutzrecht.
VORNAMEN:
NAMEN:
REFERENZ No: 79140/5102506011
GEWINN-SUMME:
ANSCHRIF:
POSTLEITHZAHL:
ORT:
BERUF
TELEFON:
MOBILE:
FAX:
GEBURTSDATUM:
EMAIL:
DATUM:
UNTERSCHRIFT:
.Loteria Nacional Fiscal Y Accesoria horario de consultas Lunes. – Viernes De. 09 – 16.30 Reg. 65420/ M L A &. Miembro seсor del Consejo de Constitucional de Espaсa Email
vestarcoabogados@yahoo.com – .Acocйate con Bank; La Caixa: Swiftcode: Caixesbbxxx.

Dieser Text taucht jedes Jahr auf, nicht einmal die Beträge werden verändert, und der Text scheint jedes Jahr ein paar zusätzliche neue Fehler zu haben. Die eingesprenkelten kyrillischen Buchstaben hatte er auch nicht von Anfang an. Die sind offenbar erst drin, seit ein slawischer Betrüger ohne technisches Verständnis die falsche Codepage im MIME-Type angegeben hat, mutmaßlich, weil er sein benutztes Spamskript überhaupt nicht verstanden hat. Getestet hat er auch nicht. Warum auch? Wenn er sich Mühe geben wollte, könnte er ja gleich arbeiten gehen und brauchte nicht zu spammen. 🛠️

Andere Spammer übernehmen solche kaputten Texte dann einfach über die Zwischenablage, ohne auch nur zu ahnen, wie kaputt sie sind. Wie sollten sie das auch bemerken, wenn sie selbst kein Wort Deutsch können und nicht einmal damit vertraut sind, wie das Schriftbild der deutschen Sprache aussieht, welche Zeichen darin alltäglich sind und welche Zeichen darin so viel Befremden auslösen wie der dänische Dialekt von København mit seinen heftig hicksenden Støds für einen deutschen Zuhörer. Die Trickbetrüger haben auch kein Interesse an der deutschen Sprache. Die haben nur Interesse am Geld von möglichst vielen naiven Deutschen, die an einen Lotteriegewinn glauben und eine Vorleistung nach der anderen bezahlen – natürlich nicht mit Banküberweisungen, sonden maximal anonymisierend über Western Union und Konsorten.

Eines allerdings ist heute anders an diesem Text. Ich hätte es fast übersehen. Die Spam hat auch noch einen Anhang. Es handelt sich…

$ ls -lh Gewinn.pdf 
-rw-rw-r-- 1 elias elias 325K Aug 30 15:44 Gewinn.pdf
$ file Gewinn.pdf 
Gewinn.pdf: PDF document, version 1.5
$ pdftotext Gewinn.pdf -
Central Loteria NacionalEuropa.
Calle De Espoz Y Mina, 28012 Madrid, Spain

Tel.: +34 602 059 ■■■—Fax: +34 910 613 ■■■
Email: vestarcoabogados@yahoo.com

Sehr Geehrter Kunde

06-08-2020

Abschließende Mitteilung für die Zahlung des nicht beanspruchten Preisgeldes

Wir möchten Sie informieren, dass das Büro des nicht Beanspruchten Preisgeldes in Spanien,unsere Anwaltskanzlei ernannt
hat, als gesetzliche Berater zu handeln, in der Verarbeitung und der Zahlung eines Preisgeldes, das auf Ihrem Namen
gutgeschrieben wurde, und nun seit über zwei Jahren nicht beansprucht wurde.

Der Gesamtbetrag der ihnen zusteht beträgt momentan 8.440.225.15 EUROS

Das ursprüngliche Preisgeld bertug 5.906.315,00 EUROS. Diese Summe wurde fuer nun mehr als zwei Jahre, Gewinnbringend
angelegt, daher die aufstockung auf die oben bennante Gesammtsumme. Entsprechend dem Büros des nicht Beanspruchten
Preisgeldes,wurde dieses Geld als nicht beanspruchten Gewinn einer Lotteriefirma bei ihnen zum verwalten niedergelegt und
in ihrem namen versichert. Nach Ansicht der Lotteriefirma wurde ihnen das Geld nach einer Weihnachtsförderunglotterie
zugesprochen. Die Kupons wurden von einer Investmentgesellschaft gekauft.Nach Ansicht der Lotteriefirma wurden sie
damals Angeschrieben um Sie über dieses Geld zu informieren es hat sich aber leider bis zum Ablauf der gesetzten Frist keiner
gemeldet um den Gewinn zu Beanspruchen. Dieses war der Grund weshalb das Geld zum verwalten niedergelegt wurde.
Gemäß des Spanischen Gesetzes muss der inhaber alle zwei Jahre ueber seinen vorhanden Gewinn informiert werden. Sollte
dass Geld wieder nicht beansprucht werden,.wird der Gewinn abermals ueber eine Investmentgesellschaft für eine weitere
Periode von zwei Jahren angelegt werden.Wir sind daher, durch das Büro des nicht Beanspruchten Preisgelds beauftragt
worden sie anzuschreiben.Dies ist eine Notifikation für das Beanspruchen dieses Gelds.
Wir möchten sie darauf hinweisen, dass die Lotterie Gesellschaft überprüfen und bestätigen wird ob ihre Identität
uebereinstimmt bevor ihnen ihr Geld ausbezahlt wird. Wir werden sie beraten wie sie ihren Anspruch geltend machen.Bitte
setztzen sie sich dafuer mit unserer Deutsch Sprachigen Rechtsanwaeltin in Verbindung DR. MARIO RICARDO TEL. +34 602
059 ■■■. E-MAIL-vestarcoabogados@yahoo.com ist zustaendig fuer Auszahlungen ins Ausland und wird ihnen in dieser sache
zur seite stehen. Der Anspruch sollte vor den 28-08-2020 geltend gemacht werden,da sonst dass Geld wieder angelegt werden
wuerde. Wir freuen uns von Ihnen zu hören, während wir Ihnen unsere Rechtshilfe Versichern.
Mit freundlichen Grüßen
Loteria Naciona Estado

ANMELDEFORMULAR FÜR DEN GEWINNANSPRUCH

Bitte geben Sie die folgenden Informationen, wie unten gefordert, faxen es zurück an unsere Büro sofort für uns in der Lage zu sein die Legalisierung
Prozess Ihrer Personliche investiertes Preisgeld zu vervollständigen, und das Geld wird Ihnen von der La Caixa Int Bank ausgezahlt. Alle Prozess
Überprüfung durch unsere Kanzlei ist für Sie kostenlos, weil unsere Kosten werden von der internationalen Lotto Kommission am Ende des Prozesses zu
zahlen, wenn Sie Ihr Geld erhalten.Wenn Sie nicht die erforderlichen Informationen vor der Zeit gegeben hat, können ist Anwaltskanzlei nicht haftbar
gemacht werden, wenn Ihr Geld reinvestiert wurde.
Ein Bestätigungsschreiben wird Ihnen gefaxt werden sofort wenn wir komplette Überprüfung der Informationen die Sie uns zur Verfügung stellen habe, Ich
werde die Investmentbank unverzüglich über die von Ihnen angegebene Informationen zu kommen, bevor sie werden mit Ihnen Kontakt aufnehmen für
die aus Zahlung von Ihrem Geld . Ihre Daten werden vertraulich gehalten nach der Europäischen Unionn Datenschutzrecht.
VORNAMEN:.......................................................................................NAMEN:........................................................................................................................

REFERENZ No:.. ..................79140/5102506011........................GEWINN-SUMME: .............................................................................................................................................
ANSCHRIF: .................................................................................................................................................................................................................................................................................................
POSTLEITHZAHL: .....................................................................ORT: .......................................................................BERUF.......................................................
TELEFON: .................................................................................MOBILE: ...............................................................................FAX: .......................................................................................................
GEBURTSDATUM: ................................................................................................ EMAIL:................................................................................................................................................................
DATUM: ........................................................................................UNTERSCHRIFT: ..................................................................................................................
.Loteria Nacional Fiscal Y Accesoria horario de consultas Lunes. – Viernes De. 09 - 16.30 Reg. 65420/ M L A &. Miembro señor del Consejo de Constitucional de España Email
vestarcoabogados@yahoo.com – .Acocéate con Bank; La Caixa: Swiftcode: Caixesbbxxx.
$ _

…um ein 325 KiB großes PDF-Dokument, das noch einmal den gleichen Text mit den gleichen Schichten spamhistorischer Rechtschreibfehler, aber ohne die Encodingfehler aus der Mail enthält. Vermutlich wurde der Text der Mail aus diesem PDF erzeugt. Und zwar von einem spammenden Spezialexperten aus dem schönen, weiten Russland, der E-Mail nur zum Spammen verwenden will und deshalb nicht weiß, wofür die Angabe des Encodings als charset nach dem MIME-Type text/plain nötig ist. Warum sollte er das auch wissen. Wenn er etwas lernen wollte, könnte er ja auch etwas aus seinem Leben machen und müsste nicht spammen.

Ach ja, das angehängte PDF sieht auch aus, und zwar so:

Bild mit dem Layout des angehängten PDF

Wer wäre da nicht sofort und restlos überzeugt! Ich wünsche dem Spammer von der spanischen Weihnachtsförderungslotterie von ganzem Herzen ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins Grab! Das Hirn ist ja schon vorausgegangen. 🎅

Re: Setzen Sie Ihren Computer keinem Risiko aus. Holen Sie sich jetzt Virenschutz

Samstag, 29. August 2020

Diese E-Mail kam auf einer Adresse an, die ich niemals für Kommunikation benutze und die nirgends für Menschen sichtbar ist, die ich aber versteckt für Spammer ausgelegt habe. Sie kommt mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht von McAfee. Als deutschsprachiger Nichtnutzer von nichtsnutzigen Antivirus-Schlangenölen finde ich den Verschreiber „McAffe“ zwar sehr lustig, glaube aber nicht, dass er bei McAfee passiert wäre. Diese E-Mail ist eine klare Spam, die an jede Mailadresse geht, die der Spammer irgendwo im Web eingesammelt oder im Darknet gekauft hat. Der Spammer missbraucht in seiner Spam einfach eine Firmierung, die mehr Reputation hat, als ein illegal und asozial vorgehender Spammer jemals haben könnte – und zieht diese Reputation damit in den kriminellen Dreck. Spammer sind eben ausgesprochen asoziale Kriminelle.

Die Spam hat nur wenig Text. Ihre Hauptbotschaft ist eine aus dem Web nachgeladene Grafik, die in der E-Mail sehr unvorteilhaft skaliert wird und deshalb nicht besonders hübsch aussieht:

McAffe

McAfee -- Zusammensein ist Macht -- Aufkommende Cyber-Attach-Techniken -- Über 2 Milliarden PCs bedroht. -- Schützen Sie sich mit McAfee -- [Schützen sie sich jetzt online]

Wenn Sie diese E-Mails nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich abmelden, indem Sie hier klicken oder an 801 US Highway 1, N Palm Beach, FL 33408, schreiben.

Dass man sich nicht vor Cyberattachments [🤣] schützt¹, wenn man sich Antivirus-Schlangenöle vom kriminellen Spammer andrehen lässt, brauche ich hoffentlich nicht weiter zu erwähnen. Die helfen natürlich nicht gegen Schadsoftware, sondern sind mit hoher Wahrscheinlichkeit Schadsoftware. ☠️

Die Grafik in der Spam ist verlinkt und führt nach einer größeren Kaskade von Weiterleitungen auf die folgende, spam-standesgemäß impressumslose Webseite in der Domain meetsap (punkt) com, die nichts mit McAfee zu tun hat:

Screnshot der angeblichen McAfee-Seite, die in der Spam verlinkt wurde -- McAfee -- Together is power -- Ohne Antivirus-Schutz könnte Ihr Computer einem Risiko ausgesetzt sein! -- Erwerben oder erneuern sie jetzt, um Ihren PC zu schützen. -- Wenn Ihr PC nicht über einen Virenschutz verfügt, besteht ein Risiko für Viren und Malware -- Abgebildete Mc-Afee-Packung -- Klickbare Schaltfläche [Bleiben Sie geschützt] -- Werbung durch unabhängige Mitglieder von McAfee

So so, „Werbung durch unabhängige Mitglieder von McAfee“. Das ist ein grandioser Impressumsersatz, der hoffentlich bei vernünftigen Menschen Fluchtimpulse auslöst. 🧟🏃

Wie es weiter geht, weiß ich nicht, denn um auf „Bleiben Sie geschützt“ klicken zu können, müsste ich dieser dubiosen, unter falschem Namen auftretenden, durch illegale und asoziale Spam beworbenen Seite die Ausführung von Javascript-Code in meinem Browser erlauben – und das werde ich ganz sicher nicht tun. Das mache ich oft nicht einmal bei halbwegs vertrauenswürdigen Websites. Bei so einer klar kriminellen Website wäre es sehr sehr dumm. 🤕

Nutzen sie wirksame Javascript-Blocker für ihren Webbrowser! Es kostet nichts (aber Spenden an die Entwickler sind willkommen) und bringt mehr für die Computersicherheit im Internet als jedes Schlangenöl. 🛡️

Diese kriminelle, mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit Schadsoftware verteilende Seite aus der Spam zum Beispiel, sie führt zurzeit nur in 2,6 % der gängigen Antivirus-Schlangenöle zu einer Warnung, und zurzeit weist nur Kaspersky seine Nutzer klar darauf hin, dass hier Schadsoftware verteilt wird. 👍

Wer sich auf sein Antivirus-Schlangenöl verlässt und es mit einer relativ neuen Nummer zu tun bekommt, ist meist verlassen. 👎

Wer aber nicht jedem unbekannten Gegenüber in einem abstrakten, anonymisierenden, technischen Medium das Privileg einräumt, beliebigen Programmcode innerhalb des Webbrowsers auszuführen und wer einen wirksamen Adblocker verwendet, um einen der gefährlichsten Transportwege für Schadsoftware an der Wurzel zu blockieren, ist recht sicher mit seinem Browser im Web unterwegs und kann weder leicht gecrackt werden, noch leicht von irgendwelchen Datensammel-Stalkern ausgespäht werden. Die einzigen, die etwas dagegen zu haben scheinen, sind Kriminelle… und Journalisten. Von Kriminellen und Journalisten werden sie in Sachen Computersicherheit nur belogen. Und Werber sind sowieso bezahlte Auftragslügner, die wohl nur von ihrer Mutter vermisst würden, wenn es sie nicht gäbe… 🤢

Ach! 🙁

¹Mein Witz über den Verschreiber „Cyber-Attach-Techniken“ (statt „Attack“) aus der Grafik. Es dürfte ein freudscher Verschreiber des Spammers sein, der sicherlich schon öfter mit E-Mail-Attachments voller Schadsoftware „rumgecybert“ hat.

Preisminderung: mit 60 m langem Gartenschlauch ist einfach zu gießen

Freitag, 28. August 2020

Abt.: Ich habe noch ein paar Lagerhallen voller Tinnef

Der LÄNGSTE Schlauch ist da: 60 m Schlauch, starker Wasserstrahl, powerstark

NAGELNEUE Gartenschlauch: kann sich in die Länge 60m ziehen, mit gratis Druckdüse
NEUESTER Schlauch, Bestpreis, 60m, knicksicher

Es ist gekommen: 60 m lange Gartenschlauch, zur Bewässerung, Wagenwäsche
Abmelden
Gieße dein Garten, putze dein Auto: 60 m lang Gartenschlauch, verrückter guter Preis Preisminderung: mit 60 m langem Gartenschlauch ist einfach zu gießen

Mal wieder so richtig powerstark gekommen: Die Tinnef-Spam aus China mit verrückter guter Sprache, die sich schon seit Monaten in die Länge zieht.

| Volksbank eG |

Mittwoch, 26. August 2020

Toller Betreff. Fast so gut, als ob das im Absender stünde! 🤦

Denkende und fühlende Menschen, bei denen es sich lohnt, ihre Mitteilungen auch zu lesen, schreiben in einem Betreff übrigens rein, um was es in der E-Mail geht. Werber und Spammer machen das in der Regel nicht, sondern versuchen mit irgendwelchen Tricks die Aufmerksamkeit des Empfängers an sich zu reißen. Zum Beispiel auch, indem völlig kontextlos die Firmierung einer Bank im Betreff steht… 🚨

Von: VR Kundencenter <tech@volleyballrecruit.com>

Ich dachte immer, die „Volksbanken“ machen was mit Geld. Aber jetzt haben die sich diversifiziert und suchen auch Volleyballspieler? Lustig, lustig! 🙃

Ist ja toll, Spammer, dass du den Absender beliebig fälschen kannst und genau weißt, dass das für den Mailtransport keine Rolle spielt, aber wenn du deine Fälschung dermaßen dumm machst, dann belegst du damit vor allem deine Dummheit. Ich wünsche dir beim nächsten Mal etwas mehr Glück beim Denken! Du scheinst es sehr nötig zu haben. 🍀

Über imgur.com eingebettetes Bild aus einer Reklame der Volksbanken und Raiffeisenbanken

Guten Tag

Das ist genau mein Name. Und genau meine Kontonummer. 👏

Natürlich würde mich eine „richtige“ Bank immer persönlich ansprechen. Und sie würde immer auch die Kontonummer nennen, um die es geht, denn es gibt erstaunlich viele Menschen, die aus ziemlich guten Gründen mehr als ein Konto haben. 🏦

Ach ja, eine richtige Bank würde die Reklamebilder in ihrer stinkenden HTML-Mail natürlich auch nicht bei imgur (punkt) com ablegen, sie hätte ja auch Datenschutzauflagen zu beachten. Das machen nur Spammer. Die freuen sich über das anonyme Bildhosting und nutzen es einfach für ihre kriminellen Machenschaften. Genau das ist übrigens auch der Grund, weshalb ich hier in Grafiken aus Spams immer einen deutlichen, meist roten Schriftzug „SPAM“ mit einbaue – ich möchte nicht gern zum kostenlosen Bildhoster für dieses Geschmeiß werden und mache die Grafiken deshalb unbrauchbar.

Aufgrund der neuen Sicherheitsanforderungen von EU ist jeder Volksbank-Kunde verpflichtet, die Anmeldung bei seinem Online-Banking alle 90 Tage durch Eingabe von TAN zu bestätigen.

Aha, es gibt „neue Sicherheitsanforderungen von EU“. Das erklärt natürlich alles. Natürlich kann der Spammer keinen Link auf weitere Erläuterungen setzen. Ich fände eine bürokratisch-wortreiche Erläuterung, wieso die Nichtnutzung einer Anmeldemöglichkeit die Sicherheit reduziert, sehr interessant. Ich mag Dadaismus. 😎

Apropos Dadaismus… die Spam geht natürlich noch weiter:

Unser System hat festgestellt, dass Sie Ihre Online-Anmeldung mit TAN seit mehr als 90 Tagen nicht bestätigt haben. Wir werden Ihnen verzeihen, dieses einfache Verfahren innerhalb von drei Tagen nach Erhalt dieses Briefes zu Durchlaufen. Sie können dies tun, indem Sie auf ein spezielles Formular klicken.

Persönliche Daten aktualisieren

Schön, dass mir verziehen wird! 🤣

Wer da klickt, landet nach der üblichen Umleiterei – Werber und Spammer setzen niemals direkte Links, weil Spamfilter ihre Feinde sind – in einer recht fragwürdigen Domain…

$ curl -I https://vrkonto.page.link/volksbank | grep -i ^location:
  % Total    % Received % Xferd  Average Speed   Time    Time     Time  Current
                                 Dload  Upload   Total   Spent    Left  Speed
  0     0    0     0    0     0      0      0 --:--:-- --:--:-- --:--:--     0
location: https://vr-bank.top/de/online/privatkunden
$ _

…in der obskuren TLD .top, in der man praktisch keine vertrauenswürdige Website finden kann. Die Einführung derartiger neuer Top-Level-Domains war nun einmal eine Totgeburt, von der nur Gangsterbanden etwas hatten. 🧟

Dort gibt es eine Website, die zwar aussieht, als käme sie von den Volks- und Raiffeisenbanken…

Screenshot der Phishing-Site

…die aber in Wirklichkeit von Kriminellen kontrolliert wird. Deshalb muss man auch lauter Daten noch einmal eingeben, die die Bank schon längst kennt. Alles, was man dort in einem mehrschrittigen Verfahren eingibt, geht direkt an Betrüger, die das Bankkonto übernehmen und allerlei Betrugsgeschäfte machen. Die paar tausend Euro, die man dabei verliert, sind übrigens nicht halb so schlimm und teuer wie die Folgen eines Identitätsmissbrauches durch Kriminelle, der oft jahrelangen, zermürbenden und teuren Ärger bereitet. 🙁

Zum Glück gibt es einen ganz einfachen und hundertprozentig wirksamen Schutz gegen Phishing: Niemals in eine E-Mail klicken! Wer sich angewöhnt, solche Websites wie die seiner Bank immer nur über ein Lesezeichen im Webbrowser aufzurufen, kann nicht in einer Spam einen vergifteten Phishing-Link „untergeschoben“ bekommen. Nach der ganz normalen Anmeldung auf einer Website, die über das Browser-Lesezeichen aufgerufen wurde, stellt man fest, dass das in einer E-Mail behauptete Problem gar nicht existiert, und man hat einen weiteren kriminellen Angriff abgewehrt. So einfach geht das. 🛡️👍

Auf der anderen Seite: Irgendwelche Zauberprogramme, Software-Schlangenöle und Blocklisten für Webbrowser sind gegen Phishing völlig wirkungslos. Sie haben nur Nebenwirkungen. Eine ganz schlechte Medizin… 💊

Der beste Schutz gegen Online-Kriminalität ist und bleibt ein funktionierendes Gehirn und eine angemessene, gut informierte Vorsicht. Oft ist das der einzige Schutz. Vorteil: Er kostet nichts und bremst den Computer nicht aus. 🧠

Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
Schellingstraße 4 10785 Berlin

Telefon: (030) 2021-0 *
Telefax: (030) 2021-1900

Natürlich hat diese Spam niemals einen Server einer Volks- oder Raiffeisenbank gesehen. Sie wurde über eine russische IP-Adresse versendet.

Von Vanessa

Mittwoch, 26. August 2020

Dass diese Spammer aber auch so oft nicht den Unterschied zwischen From:-Header und Betreff kapieren… ach, egal! Das ist ein Qualitätsbetreff, gleich mal in die Spam schauen! 🏆

Von: Vanessa Kouame <vanessakouamevkn@yahoo.com>
Antwort an: vanessa.kouamee@gmail.com

Nicht an die Absenderadresse antworten, denn sonst kommt die Antwort nicht an. Die Absenderadresse ist gefälscht. Aber bitte trotzdem glauben, dass der Rest stimmt. 🤥

Von Vanessa

Vanessa, das hast du schon im Betreff gesagt. Und im From-Header der Mail im Anzeigenamen deiner Mailadresse. Du bist ein bisschen repetitiv, Vanessa, und das lässt dich dumm wirken.

Hallo Liebes

Aber sowas von genau mein Name! Woher kennst du den? 👏

Ich bin Frau Vanessa Kouame aus der Elfenbeinküste von Abidjan (Elfenbeinküste). Ich bin ein 22-jähriges Mädchen, ein Waisenkind. Da ich keine Eltern habe, drohen meine Onkel, mich wegen des Erbes zu töten, das mein Vater für mich hinterlassen hat. Bitte, ich brauche Ihre aufrichtige Hilfe, die ich habe (10.500.000,00 USD in den USA) Dollar) zehn Millionen fünfhunderttausend US-Dollar, die ich von meinem verstorbenen Vater geerbt habe, aber er hat das Geld auf ein Fest- / Suspense-Konto bei einer der besten Banken hier in Abidjan eingezahlt. In Übereinstimmung mit der Bank, um den Fonds an einen zu überweisen Ausländisches Bankkonto für Investitionen in Übersee, aber er starb, ohne den Fonds zu übertragen. Mein Vater verwendete meinen Namen als ihre einzige Tochter für die nächsten Angehörigen bei der Einzahlung des Fonds, und der Fonds kann nur auf ein ausländisches Bankkonto überwiesen werden, alles was ich brauche ist Ihre Ehrlichkeit als meine ausländische Führung, und um mir zu helfen, den Fonds zu investieren, und um mir zu helfen, meine Ausbildung in Ihrem Land zu fördern

Ich bin eine Frau, die ganz weit weg ist. So weit, dass du mich nicht besuchen kannst und alles glauben musst, was du von mir und anderen hörst. Und ich bin eine Frau, die dich nicht kennt. Und ich bin ein Mädchen mit toten Eltern und einem Sack voll Geld. Meine restliche Verwandtschaft will mich umbringen und aufessen, um den Sack voll Geld verprassen zu können. Bitte, komm als Retter von irgendwo aus der Welt geflogen und rette mich vor der Gier und den Zähnen meiner Verwandtschaft. Ich habe auch zehn Megadollar, über die ich verfügen kann, aber nur, wenn ich das Geld ins Ausland überweise. Das ist ein ganz spezielles Bankprodukt, das es nur hier in Côte d‘Ivoire gibt, so dass ich es dir gar nicht erst richtig erkläre. Deshalb will ich dir das Geld einfach nur auf dein Bankkonto überweisen. Weil du so eine schöne Mailadresse hast. Und weil du so schön „Hallo Liebes“ heißt. Ich bin die gute Fee aus Afrika, die dir pinke pinke Geld aufs Konto zaubert. 🧚💰

Alles, was ich brauche, ist deine Leichtgläubigkeit. Komm, das ist so eine schöne Geschichte, mein Liebes, glaub die einfach! 🦄

Wenn Sie sich bereit erklären, mir bei diesem Zweck zu helfen, geben Sie bitte Ihr Interesse an, indem Sie mir zurückschreiben. Dann werde ich Ihnen die erforderlichen Informationen zur weiteren Vorgehensweise geben. Danach gebe ich Ihnen 20% des Gesamtbetrags für Ihre Hilfe die Überweisung, danke für Ihre Sorge

Wenn du so naiv bist, mir meine wirren Erzählungen zu glauben, antworte mir. Aber bitte nicht an die Absenderadresse, die ist gefälscht. Aber der Rest stimmt, ganz dickes Spammerehrenwort! 🤞

Ich erzähle dir einen davon, dass ich dir zwei Megadollar schenke, aber in Wirklichkeit ist die „Überweisung“ das komplizierteste Verfahren, von dem du jemals in deinem Leben hören wirst. Ich kann nicht einfach einen Scheck in einen versicherten Brief stecken. Stattdessen sind ganz komische Firmen und Personen an einem an sich banalen Buchungsvorgang beteiligt, und alle nehmen sie Geld für ihre Dienste. Dieses Geld musst du bezahlen. Immer schön anonymisierend über Western Union, damit ich und meine Kumpel nicht beim Geldabholen verhaftet werden. Wir gehen mit dem Geld zum Koksdealer und in den Puff und lachen dort zusammen mit den Nutten über deine Doofheit. Die Millionen gibt es nicht. Alle deine Vorleistungen sind weg und du siehst sie nie wieder. 💸

Deine
Vanessa Kouame

Natürlich heiße ich nicht Vanessa. Ich bin nicht einmal eine Frau. (Obwohl wir auch zwei Frauen in unserer Bande haben, für die „Telefonbearbeitung“ unserer Opfer. Die Nutten freuen sich über den kleinen, mühelosen Zusatzverdienst. Das Lügen und schlechte Schauspielern haben sie im Puff von der Pike auf gelernt.) Alles, was ich dir schreibe, ist Lüge, Lüge, Lüge. Nichts daran stimmt. Wenn du auf mich reinfällst und wir demnächst telefonieren, dann belüge ich dich mit jedem Wort, das ich dir sage. Ich verachte dich. Ich lache über dich, wenn das Telefongespräch beendet ist und du nichts mehr hörst. Ich danke meinem unheiligen Spamgott jeden Tag, dass die Mutter der Dummen immer schwanger ist. 🤰

Dein schäbiger Vorschussbetrüger aus Nigeria.

New customers for your business fast and easy

Dienstag, 25. August 2020

Wie, ihr verkauft mir Kunden? Mal reinschauen. 😎

Von: Digital marketing specialists <advertiseclub@pro-app.download>

Aha, eine Spam vom Marketing-Spezialexperten, der für sein eigenes Marketing nur ein einziges Mittel zu kennen scheint: Fluten von illegaler und asozialer Spam. 💩

GROW CLOSEOUT AND WORK LESS
We deliver new customers instantly

Ich habe ja schon alle möglichen Angebote in diesem Internet gesehen, sogar welche, die mir Pizza liefern, und auch die Drogenbestellung wird angeboten, aber dass mir einer neue Kunden liefern will, das hatte ich noch nie. Das ist ja auch eine große Entlastung für den Paketboten, denn die Kunden haben ja Beine und können selbst zum Empfänger gehen. 😂

Boost your profits before the end of September.
CERTAINLY!

Aber ganz sicher wird binnen eines Monats der Reibach nur so anschwellen. Mit echtem, dicken, digitalen Spammerehrenwort und Spamsiegel! Wer könnte daran zweifeln? Es stand ja in der Spam. 🎅🏅

You received this message after we or our partners collected your information to send
you offers of professional products and services.

Ach, so nennt man das heute, wenn man im Darknet für eine Handvoll Bitcoin eine zusammengeführte Datenbank mit Mailadressen aus diversen Datenlecks kauft und dann ganz professionell ins Spamgewerbe geht. 🐖

If you do not want to receive any messages from us or you think the subscription
was made by mistake, please accept our apologies. Unsubscribe

Ich bin sofort bereit, eure „Entschuldigung“ zu akzeptieren, wenn ihr euch mit einem beherzten Freitod von der niemals vergehenden Schande eurer illegalen und asozialen Drecksspam reinwaschen wollt. Billige, mechanisch replizierte und patzige Phrasen sind kein angemessener Ersatz für Einsicht und tätige Reue, sondern ganz im Gegenteil. 😠

DataSoft Solutions SA, PO Box 2069, Cascade, SY

Ja, ihr könnt mich auch mal! 🖕

Ihr Kartenkonto wurde eingefroren

Dienstag, 25. August 2020

Abt.: Schlechtes Phishing 🎣

Welche Karte meint ihr? Ich versende doch gar keine Postkarten. Und dafür habe ich auch noch nie ein „Konto“ gebraucht, sondern immer nur diese Briefmarken. 📯 

Von: Kundenservice American-Express <butch@sinclan.de>

Dass diese Spammer aber auch nie ihre Absenderadresse so fälschen, dass sie wenigstens ein bisschen nach dem angeblichen Absender aussieht. 😫

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

Aber ganz genau mein Name! Sogar eines der beiden Geschlechter stimmt. 👍

Ihr Kartenkonto wurde soeben von unserem System eingefroren. Sie haben bislang versäumt eine E-Mail Adresse mit Ihrem Kartenkonto zu verknüpfen. Bei einer nicht verknüpften E-Mail Adresse kann nicht gewährleistet werden, dass Sie alle von uns relevanten Informationen in Bezug auf Ihre Zahlungen erhalten. Demnach waren wir gezwungen umgehend zu handeln.

Ach so, es geht um irgendwelche Karten, mit denen man bezahlt? 💳

Diese Geldausgebekarten funktionieren jetzt nur noch mit E-Mail und müssen mit einer E-Mail-Adresse verknüpft sein. Man könnte ein ganzes dadaistisches Buch mit der „Spammerlogik“ in Phishing-Spams schreiben. Wer aus irgendeinem Grund keine E-Mail-Adresse hat, kann nicht mehr mit Plastik bezahlen und muss auf diese lästigen Banknoten seiner Zentralbank zurückgreifen. Müsst ihr verstehen: Die E-Mail-Adresse ist wichtiger als Geld, wenn man eine Kreditkarte hat. 🤦

Woher hat dieses angebliche American Erpress, das mich hier angeblich anmailt, eigentlich meine Mailadresse, wenn ich die dort gar nicht angegeben habe? 🤔

Na ja, vielleicht hat der Phisher und Spammer bei seiner nächsten Spam ein bisschen mehr Glück beim Denken. 🍀

Um Ihr Kartenkonto wieder zu aktivieren, bitten wir Sie umgehend Ihre E-Mail Adresse mit Ihrem Kartenkonto zu verknüpfen. Im Anschluss können Sie Ihr Kartenkonto sowie Ihre Karte wieder uneingeschränkt nutzen. Versäumen Sie es innerhalb der nächsten 48 Stunden Ihre E-Mail Adresse mit Ihrem Kartenkonto zu verknüpfen wird Ihr Konto unwiderruflich geschlossen. Eine Freischaltung ist dann nicht mehr möglich.

E-Mail Adresse verknüpfen

So, und wie immer soll man jetzt ganz schnell klicki-klicki in die Spam machen, sonst ist das Konto weg, alles ist gelöscht, es gibt keine Möglichkeit der Wiederherstellung (als ob jemand im tulpenkirren Rohstoff-des-21.-Jahrhunderts-Zeitalter Daten löschen würde, ohne es zu müssen) und ein eventuelles Guthaben wird auch gleich ratzefummel wegradiert – ob bestehende Schulden ebenfalls verfallen oder an Russkij Inkasso übergeben werden, bleibt hingegen offen. Man muss nicht unbedingt einen schweren Hirnschaden haben, um auf so eine dürftig vorgetragene Phishing-Geschichte reinzufallen, aber es ist sehr hilfreich. 🤕

Natürlich führt der Link nicht zu American Erpress, sondern in eine von Kriminellen kontrollierte Website. Alle Daten, die man dort eingibt, gehen direkt an die Kriminellen, die von banden- und gewerbsmäßigem Betrug leben. Die haben hinterher eine weitere Kreditkarte für ihre Betrugsgeschäfte, die übrigens kein bisschen weniger asozial als ihre Spams sind. 🧛

Wir bitten um Ihr Verständnis und danken Ihnen für Ihre Mithilfe.

Eine miese, intelligenzverachtende Spam wird doch erst so richtig vollendet mit einem pseudohöflich vorgetragenen Dank für etwas, was ich niemals tun würde. Was soll man auch machen, wenn man seine Opfer übers Internet nicht anspucken kann? 🖕

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr American-Express Kundenservice

Mit Winkewinke vom Phishing-Spammer.

Diese Spam aus der täglichen Klapsmühle des Posteinganges ist ein Zustecksel meines Lesers A. H.