Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Part num your Hacked phone- 4590

Donnerstag, 8. November 2018, 17:04 Uhr

Hmm… die Festnetznummer… :D

Vorab: Alle Behauptungen in der Spam sind Lüge. Der Spammer hat das behauptete Video nicht. Niemals auch nur darüber nachdenken, Geld dafür zu bezahlen! Und wer mir nicht glaubt, frage bitte einfach mal bei der Polizei! Aber auf gar keinen Fall Geld an diesen hochgradig asozialen Halunken und Spammer bezahlen! Es gibt wahrlich bessere Verwendungen für Geld, als solchen Gestalten das Kokain und die Bordellbesuche zu finanzieren.

It seems that, 4590, part num your phone.

Ja, die lustigen Ziffern sind Bestandteil der Festnetznummer.

I see your device.

Es ist ein Festnetztelefon. Und ich habe immer noch keine…

I am in appal of your porn fantasies!

…pornografischen Fantasien, die irgendetwas mit dem Einführen von Telefonhörern in irgendwelche Leibespforten zu tun hätten. Vor allem, wenn man das Ding hinterher noch ans Ohr halten soll.

I made video from your camera lens from yours devices.

Ein Festnetztelefon, das unbekannte Wesen. Jetzt auch mit Kamera und Optik.

You enjoy, I record video.

Und natürlich mit Rubbelfilmgenussfunktion und Filmaufzeichnungsfunktion. Crackbar von Leuten, die vermutlich in Wirklichkeit gerade mal eben so ein Spamskript gestartet bekommen.

I made save data your contacts and files.

Und mit jeder Menge gespeicherter Daten. Und Dateien. :D

I want 820 $ to my _Bitcoin

Ich habe auch so mancherlei Wünsche, Spammer. Zum Beispiel wünsche ich mir von ganzem Herzen eine Welt, in der so ein stinkendes Geschmeiß wie du qualvoll an seiner asozialen Dummheit verreckt und bis dahin überall offen verachtet wird. Aber leider bist du einer dieser Grabverweigerer.

My +Bitcoin piggy bank

1AjgBp22SGDu9pySyTZWgqsBpixDNosbUD

[Bitcoin-Adresse von mir geändert…]

Na, dann spar mal schön in deinem Bitcoin-Sparschwein.

If YOU don’t transmit &Bitcoin. I share this appall of your sexually fantasies. With yours contacts!

Au ja, mach mal! „Hey, ich habe den Elias mit seinem Festnetztelefon gefilmt, als er auf seinem Festnetztelefon pr0n geguckt und sich einen runtergeholt hat“. Die Lacher werden dir gewiss sein! Oder vielleicht auch die Zwangseinweisung in eine psychiatrische Klinik. Da sind nämlich schon Leute wegen viel geringerer Realitätsverluste eingewiesen worden, als du sie zu haben scheinst.

If you do not know how to do this – enter into Google#) how to transfer money to a Bitcoin- wallet)

Warum sollte ich auch nur darüber nachdenken, dir Geld zu geben?

You Have Time – 34 hours.

Das ist ja großzügig. So viele Stunden! :D

You see grammatical mistakes? Yes! I do this special, to not find me. All correspondence & chrome have analyze writing style.

Du siehst meinen gar schimpflich emporgereckten Mittelfinger? Ja! Ich habe den extra für dich ausgestreckt. Das ist keine nette und sozial akzeptierte Geste, ich weiß. Das ist speziell für dich. Du bist dumm wie Scheiße. Du bist wahrscheinlich sogar zum Wichsen zu denkbehindert. Wenn du nicht so ein riesengroßes Arschloch von Erpresser wärest, hätte ich vielleicht etwas Mitleid mit dir, aber so löst du in mir ähnliche Gefühle wie eine Schmeißfliege aus. Leg dich einfach in einen Sarg und lass dich kompostieren, damit du wenigstens noch zu etwas Nutze bist! Vermissen wird dich eh niemand. Denn wenn deine Mutter auch nur ein Quäntchen Anstand hatte, dann hat sie sich nach der Entbindung von dir asozialem Gesäuge mit einem beherzten Freitod bei der Restwelt entschuldigt. Und sonst gibts ja niemanden, der dich vermissen könnte. Also subtrahier dich aus dem Kosmos, du Erzekel!

Diese misslungene erpresserische Spam eines weitgehend hirntoten Idioten ist ein Zustecksel von Frank. Die Ziffernfolge gehört zu seinem Festnetzanschluss.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.