Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Tagesarchiv für den 9. September 2017

Spam-Splitter

Samstag, 9. September 2017

Aus dem Überquell des Glibbersiebes bröckchenweise gebloggt…

OFFIZIELLE GEWINNBENACHRITIGUNG

Seit zwanzig Jahren der gleiche Fehler.

Dearest, […]

Genau mein Name!

Hallo zusammen, […]

Und nur für den Fall, dass ich eine multiple Persönlichkeit habe, werde ich gleich im Plural angesprochen.

Guten Morgen, […]

Genau die richtige Anrede, wenn man seine Mail um 15:26 Uhr versendet.

Hallo,

Wir haben mehrmals versucht, Sie telefonisch zu erreichen und Ihnen eine Nachricht hinterlassen, aber bisher hat uns niemand zurückgerufen.

Ah ja, und im Telefonbuch stand vor der Nummer „Hallo“. Dann kann man natürlich keine bessere Anrede schreiben, das sehe ich ein.

Dies ist eine freundliche E-Mail, um Ihnen mitzuteilen, dass Ihrem Konto eine Bonuseinzahlung gutgeschrieben wurde.

Das ist aber nett. Welches Konto? Bei welcher Bank? Ach, es ist ein Konto bei einem Casino… und um an das Geld (in virtuellen Jetons) zu kommen, muss ich erstmal Geld (in Banknoten der Europäischen Zentralbank) hinlegen.

I know this mail will come to you as a surprise […]

Nein, Vorschussbetrug in der E-Mail überrascht mich seit 1997 nicht mehr.

Damit es mir moglich ist dieses Geld $14.300,000 inanspruch zunehmen,benotige ich die zusammenarbeit eines Auslandischen Partner wie Sie, der mir die erforderliche Hilfe geben kann fur diese In anspruchnahme.

Aber was ich immer noch überraschend finde, ist, wie mies die Übersetzungen der Spams zur Einleitung eines Vorschussbetruges sind. So viele angebliche Millionen, aber niemals sind die paar Dollar für einen richtigen Dolmetscher übrig.

Schnarchen kann zur Scheidung führen: Mit Schlafriemen Probleme vorbeugen

Man könnte auch ein Kissen nehmen – einfach auf den schnarchenden Kopf pressen und warten, bis das Geräusch aufhört.

Wer Interesse hat Tausendfünfhundert pro Woche zu bekommen – absolut unverbindlich, steuerfrei und legal – sollte nicht lange warten und sich jetzt auf unserem Infoportal kundig machen […]

Diese Reichwerdexperten immer, die hilflos mit großen Bündeln Banknoten im Internet rumwedeln und den ganzen Zaster trotzdem nur mit illegaler und asozialer Spam loswerden, weil einfach niemand Interesse an Geld hat. Was für Helden! :mrgreen:

Wenn Ihr nach einem klugen Rat sucht, um mit nur 3 – 4 Arbeitsstunden monatlich, so viel einzunehmen, dass Ihr Euch alles was Euer Herz begehrt leisten könnt, dann ist unsere Webseite genau das Richtige für Euch!

Wenn das der „kluge Rat“ ist, will ich den dummen nicht mehr kennenlernen.

In ungefähr 3 Wochen schmeiße ich eine riesige Party in meinem Haus in LA für die neusten Mitglieder des Bitcoin Code.

Schön für dich und deine Partygäste. Warum wirst du eigentlich nicht selbst mit deiner Methode reich, sondern kassierst lieber Affiliate-Geld von windigen Handelsplattformen für Bitcoin? Diesen Pfennigkram hast du doch gar nicht nötig, wenn dir einfach das Geld schwallweis aus der Steckdose quillt. Oder liegt das etwa daran, dass deine tolle Methode gar nicht funktioniert?

Bei uns erhalten Sie einen unkomplizierten Sofortkredit zu sagenhaften Zinsen von privaten Anlegern – ohne versteckte Kosten, zu fairen Konditionen und ohne viel Bürokratie. Und keine Sorge: Eine Schufa-Einsicht ist nicht zwingend erforderlich.

Klar doch, diese „privaten Anleger“ haben kein Interesse daran, ihr Geld zurückzukriegen und interessieren sich deshalb nicht für die Bonität. Aber trotzdem werden sie ihre „Sofortkredite“ nur mit Spam los.

Die Ablehnung der Banken in Bezug auf ihre Anträge auf Kredit; Dies ist eine Chance für alle Länder auf der ganzen Welt ohne jegliche Diskriminierung

:shock: … … … :?: … … … :lol:

Kurt Schwitters lebt!

[…] wir haben Ihre Betriebshaftpflichtversicherung genau geprüft und möchten Ihnen gerne neue, günstigere Konditionen anbieten

Ihr wisst nicht einmal, wie ich heiße und was ich für Versicherungen habe, aber habt einmal tief in den Kaffeesatz geguckt und alles überprüft. Da weiß man doch gleich, was von eurem tollen Angebot zu halten ist.

Das Bitcoin Trading System auf das wir schon so lange warten hat endlich das Internet erreicht.

Das hört sich ja wie die Ankunft eines hungrig happsenden Horrormonsters an der Küste an.

Wer heute noch so dumm ist, treudoof arbeiten zu gehen und brav seine Steuern zahlt, ist selbst schuld und darf sich nicht beklagen, wenn er mit Ach und Krach geradeso über die Runden kommt und im Leben nichts erreicht, denn es gibt viel bessere Lösungen, mit denen es sich ausgezeichnet leben lässt und die obendrein noch jede Menge Spaß machen!

Was meint der? Soll ich etwa auf den Strich gehen? Aber ich bin doch alt und habe Hämorrhoiden…

Hi! Sry für die direkte Art, aber ich hab das schnell so hingeschrieben damit alle meine bros etwas davon haben bevor es zu spät ist! Meine Kollege der Jack ist der wohl korrekteste Typ den es überhaupt gibt, guck dir mal an was der macht!

Und, um was geht es? Ach, das hast du in deinem Grundkurs „Wie mache ich eine Mitteilung an andere Menschen“ noch nicht gelernt. Na, dann besuch mal schön weiter deinen Kurs.

Wäre gut ein Mäuseschreck gratis? Rabatt im Januar

Ist ja auch nicht mehr so lang hin bis zum Januar, wenn gerade September ist. Nur noch 107 Tage bis Weihnachten!

Du brauchst keinerlei Vorkenntnisse.

Wenn du eine aufgeweckte Ratte hast, kannst du sie vielleicht sogar mit ein paar Leckerlis und etwas Zuwendung dazu dressieren, dass sie für dich Geld verdient.

Bitte handeln Sie schnell.

Bitte nicht nachdenken, einfach in die Spam klicken!

Vielen Dank für die Zeit zu verstehen, die Kundenzufriedenheit ist unser Stolz.

Ist ja schon gut… :D

Ihrer baldigen Antwort entgegensehend verbleiben wir mit freundlichen Grüßen

Dem baldigen Ableben der Spammer entgegensehend verbleibe ich mit heftigen Zuckungen im Löschfinger…

Danke fürs Lesen und einen angenehmen Tag

Oh, dass sich mal ein Spammer fürs Lesen seiner Zumutungen für Sprachgefühl und Intelligenz bedankt, ist etwas Neues. ;)

Wichtig: Wenn Du hier rauftippst, schicken wir in Zukunft nichts mehr an Dich raus.

Schließlich kann man bei den Nutzern von so genannten „Smartphones“ ja auch viel mehr Naivität und Dummheit als bei den Nutzer von Computern finden.

Die Kündigung des Empfangs weiterer Nachrichten
können Sie durch folgenden Abmeldelink beauftragen:
http://kreditnews-aktuell.com/drop.php?kc=[ID entfernt]

Immerhin, „beauftragen“, nicht „beantragen“. Wenn man schon so eine bürokratenhafte Papiersprache produziert… :D

Entf!