Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Holen Sie sich Ihr Willkommensangebot

Freitag, 11. September 2015, 15:09 Uhr

Hallo,

Das ist ja wieder genau mein Name! :D

Ein 200% Bonus hilft Ihnen, Ihre erste Einzahlung zu verdreifachen. Das erwarten Sie, wenn Sie sich jetzt bei Ruby Fortune auf dem Handy registrieren.
http://garantia.com.pt/fourteenth.html

Wenn mir das Dreifache des Geldes, das ich irgendwo hingegeben habe, als „Guthaben“ angezeigt wird, dann weiß ich vor allem, welchen Wert diese angezeigte Zahl hat. Nein, da kaufe ich mir lieber Lakritztaler, die kann ich wenigstens noch essen…

Mal schauen, was das wieder für eine tolle Website ist.

Screenshot meines Terminals mit der Ausgabe von Lynx

Aha, diese Seite ist also permanent umgezogen. Und wohin? Genau, auf ihre eigene URL. Da muss man ja auch nicht so viel Geraffel herumtragen, wenn man umzieht. :D

Aber aufgepasst! Wenn man die gleiche Seite mit einem richtigen Desktopbrowser¹ aufruft, bekommt man etwas ganz anderes geliefert:

Screenshot der Seitenquelltext-Ansicht im Firefox mit vorsätzlich kryptischem Javascript

Dieser Casino-Spezialexperte von der hart umkämpften Affiliate-Front hat es also ganz offenbar geschafft, den vom Browser übergebenen User-Agent auszuwerten und seine vorsätzlich kryptisch formulierte Javascript-Weiterleitung vor eventuellen automatischen Analysen zu verbergen. Gratulation! Das schafft nicht jeder Elfjährige!

Wer meint, dass solche Tricksereien eine Empfehlung sind, den Leuten, die so etwas nötig zu haben scheinen, auch noch Geld zu geben, weil…

Plus, es gibt großartige Spiele, tolle Promotionen und hervorragende Preise.

…in einer illegalen und asozialen Spam steht, dass das etwas ganz Tolles und Großartiges sei: Immer nur zu, ihr seid alle erwachsene Menschen. Gegen Doofheit gibts leider noch keine Pillen.

Das Design des „potemkinschen Casinos“ namens „Ruby Palace“ ist nach wie vor unverändert, nur, dass es diesmal unter der Domain webstarsgame (punkt) com zu finden ist. Diese „Casinos“ ziehen häufiger im Internet um, als sich ein neurotischer Reinlichkeitsfanatiker die Hände wäscht.

Viel Spaß

Spaß gibts übrigens woanders viel mehr.

Alles Gute!

Auch ich wünsche dir alles Gute auf deinem weiteren Lebensweg, Spammer. Deine tolle Spam habe ich zu meiner Entlastung in den virtuellen Orkus geworfen.

¹Bitte solche gefährlichen Experimente nur auf einem besonders gesicherten System machen! Der Ärger, den man sich mit einem einzigen Klick in eine Spam holen kann, ist das bisschen befriedigte Neugier nicht wert. Wer nicht weiß, wie man ein besonders gesichertes System herstellt, sollte gar nicht erst drüber nachdenken. Und nein: ein so genanntes „Antivirus-Programm“ und eine „Personal Firewall“ machen aus einem Computer kein besonders gesichertes System.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.