Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


[PayPal] : Update your information 26/02/2015 06:53:58

Donnerstag, 26. Februar 2015, 15:03 Uhr

Wenn ihr schon sonst nichts über mich wisst, könnt ihr wenigstens das Datum hinschreiben, denn das stimmt ja.

User Id : 4451874316854365, Shopping is faster, safer and easier with us

Genau das ist mein Name! :mrgreen:

Security Mesures

Und morgen lernst du in der Schule, wie man „measures“ richtig schreibt. Ach, die schwänzt du lieber, weil man ja auch ohne Bildung andere Leute betrügen kann? Na, dann lernst du es eben nicht.

Dear ,

Wie wärs mit einem Namen? Oder wenigstens „Dear customer“, damits nicht ganz so blöd aussieht… wenigstens für einen ganz, ganz klitzekleinen Moment…

Your account will be limited, until we here from you.
to update your info. simply click on the web address below
(or copy and paste the link into your browser)

Check It Here

Immerhin hast du dir einen anderen Linktext als „Click here“ einfallen lassen. Der ist zwar auch lächerlich und blöd, aber so gehts doch ein bisschen besser durch die Spamfilter. Denn „click here“ schreiben nur Leute, deren Müllmail man nicht lesen möchte, nur Spammer und Werber.

Danke übrigens, Spammer, für deine tolle Idee, das Linkziel über den URL-Kürzer tinyurl.com zu verschleiern, so dass die Links auf deine kriminelle Dreckssite ganz schnell unbrauchbar wurden! Bitte lern nichts daraus, wenn du schon ein Verbrecher bist!

[Notice] : If this email was sent to you in your Junk or Spam folder
Please mark it as not spam due to our new security update
Thanks.

Und das ist bis jetzt der lustigste Versuch des Jahres. Eine Aufforderung der Marke „Wenn dein Spamfilter funktioniert, ist das ein Fehler deines Spamfilters, korrigier den bitte“ in einer Spam. :D

So, jetzt folgt noch ein wenig Füllmasse, die Inhalt vortäuschen soll, damit die dürftige Nachricht der Marke „Wir sperren grundlos dein Konto, klick mal und gib lauter Daten an, die wir schon kennen“ nicht ganz so auffällt.

This email was sent to ——, because your email preferences are set to receive „News and Promotions“. Click here to Unsubscribe.

Alles klar, nennt mich doch einfach —— :D

To manage your communication preferences, please visit our preference centre.

Kann ich da auch einstellen, dass ich keine Spam mehr haben will?

Please do not reply to this email. We are unable to respond to inquiries sent to this address. For immediate answers to your questions, visit our Help Centre by clicking „Help“ located on any PayPal page or email.

Aber ich kann die Spam gar nicht beantworten. Als Absender steht meine eigene Mailadresse drin, damit auch ein halbamputiertes Minderhirn bemerken kann, dass der Absender gefälscht ist.

PayPal is committed to your privacy, learn more about our privacy policy.

Copyright É 2014 PayPal Inc., 500 King St. W, Toronto, ON M5V 1L9. All rights reserved.

Vor allem hat PayPal mit dieser Spam gar nichts zu tun. Vermutlich weiß PayPal auch, wie man so ein ©-Zeichen hinbekommt, um in großer Lächerlichkeit das „geistige Eigentum“ für den Text einer E-Mail zu deklarieren.

Aber immerhin…

26/02/2015 06:53:58

…das Datum stimmt. Es ist nur kein so guter Ersatz für eine Grußformel.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.