Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Tagesarchiv für den 8. August 2014

URGENT RESPOND NEEDED

Freitag, 8. August 2014

Compliments.

This is in regards to my previous mail concerning a deceased client with same last name with you, and I haven’t gotten any positive response from you, kindly get back to me today for more details.

Best regards,
John.

Pseudohöfliche und völlig unpersönliche Anrede.

Hey, ich hab dir irgendwann mal eine andere Mail geschickt [wenns doch nur eine gewesen wäre] wegen eines frisch verstorbenen Kunden von mir, der den gleichen Nachnamen trug wie du, und du hast darauf noch gar nicht reagiert. Und weil ich deinen Nachnamen kenne, bin ich vollständig außerstande, dich persönlich – zum Beispiel mit einer Wendung wie „Dear Mr. Schwerdtfeger“ – anzusprechen. Bitte antworte mal, damit ich dir im folgenden Schriftverkehr auch deinen Namen rausleiern kann, bevor ich dir ganz viel Geld als Vorleistung für deine „Erbschaft“ aus der Tasche labere.

Winke winke
Dein Vorschussbetrüger mit der miesen Masche

Konto aktivierung Ankündigung‏

Freitag, 8. August 2014

Das klingt ja schon nach einem Meisterwerk der Phishing-Spam. :D

Der (gefälschte) Absender ist spar (underline) kence (at) q (punkt) com und er nennt sich „Sparkassen“. Dafür hat er allerdings einen ziemlich dummen Absender gefälscht – er hätte eine beliebige andere Mailadresse eintragen können, zum Beispiel auch eine aus der Domain sparkasse (punkt) de.

Sehr geehrter Kunde.

Ohne den Namen des Kunden zu kennen, aber mit einem Punkt dahinter.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass der Zugang zu Ihrem Online-Konto wird in Kürze auslaufen. Um weiterhin davon profitieren, werden wir Ihre Daten auf den untenstehenden Link bitten um Ihr Konto zu bestätigen.

Aktualisieren Sie Ihre Online-Bankkonto: hier klicken

Wir möchten sie darauf hinweisen, dass wir mangels deutscher Sprachkenntnisse nicht immer sicher in der Wortstellung richtige sind, insbesondere Nebensätze wenn schreiben wir. Dennoch wollen wir davon profitieren, dass sie uns mal eben für die Sparkasse halten und uns alles sagen…

Screenshot der Phishing-Seite, auf die diese Spam verlinkt

…was die Sparkasse schon längst weiß, wenn sie dort Kunde sind. Warum? Damit weder ihr Konto noch ihre Waschmaschine ausläuft. Und jetzt klicken sie schon auf den Link der sagt „Klicken sie hier“ und wundern sie sich nicht, dass der gar nicht auf die Website irgendeiner Sparkasse führt, denn der Absender dieser Mail deutet ja auch nicht auf irgendeine Sparkasse hin. Vielen Dank, denn wir leben davon, dass wir das Geld anderer Menschen ausgeben und die Identität anderer Menschen missbrauchen.

Nach Abschluss dieser Schritt, werden Sie von einem Mitglied unseres Kundendienst über den Status Ihres Kontos kontaktiert werden.

Hinterher wird noch ein Anruf werden, um ihnen die TAN für eine ordentliche Abhebung rauszuleiern.

Die Sparkasse, verstehen wir, wie wichtig die Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Daten ist. Keeping Kundeninformationen zu sichern, ist eine oberste Priorität für uns.

Weil müssen verstehen, das ist alles wegen Sicherheit und Dings, we are keeping alles total Priorität und ganz uns wichtig Privatsphäre bei uns sichern ist.

Wir freuen uns sehr, an Ihrem Service zu sein.

Unsere Höflichkeit und unser Verlangen, ihnen zu dienen wird nur noch von unserer Ehrlichkeit übertroffen. :mrgreen:

Mit freundlichen Grüßen,
Sparkassen Kunden Service.

Mit mechanischen Grüßen
Dein dummer Phisher